Wieso heisst "Aldi" in Oesterreich "Hofer"?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hofer ist ein Einzelhandelsunternehmen, das als Tochterunternehmen von Aldi Süd Discount-Märkte in Österreich betreibt. Mit sieben Gesellschaften oder Zweigniederlassungen und mehr als 420 Filialen ist Hofer in ganz Österreich Marktführer im Segment der Discount-Märkte.

Helmut Hofer gründete 1962 eine eigene Filialkette, die 1968 von Aldi Süd übernommen wurde. Das Unternehmenskonzept von Aldi wurde auf die neu entstandene Filialkette übertragen, wobei allerdings im Firmenlogo der Schriftzug Aldi durch den Namen Hofer ersetzt wurde. Dies ist auf die Geschäftsstrategie von Aldi Süd zurückzuführen, die um regional gefärbte Marktauftritte bemüht ist.

Aldi steht für Albrecht-Discount und ist der Kurzname der beiden deutschen Handelsunternehmen Aldi Süd und Aldi Nord, die weltweit mit rechtlich eigenständigen Gesellschaften vertreten sind. Aldi Süd, das sich wie Aldi Nord vollständig in Familienbesitz befindet, betreibt erfolgreich eine expansive Geschäftspolitik. Unter anderem bestehen Gesellschaften in Großbritannien, den USA, Australien, der Schweiz, Slowenien, Ungarn und Griechenland. Für die Expansion in letztere Länder ist Hofer verantwortlich.

Hofer-Filialen gelten als Testmarkt für neue Verkaufsstrategien des Aldi Konzerns, da in Österreich ähnliche Marktbedingungen herrschen wie in Deutschland. Beispiele hierfür sind Pauschalreisen, die seit 2003 erfolgreich angeboten werden oder eine Produktlinie, die ohne Konservierungsstoffe, Aromamittel oder Stabilisatoren gentechnikfrei produziert wird.

http://www.wer-zu-wem.de/firma/hofer.html

ALDI wollte Hofer in ALDI Österreich umbenennen, das scheiterte daran , dass es in Österreich schon eine Firma ALDI gab!

0

wenn kein aldi dran steht, dann ist es auch kein aldi

Aus Wikipedia:

Aldi tritt in Österreich unter dem Namen Hofer auf. Dies ist historisch bedingt, weil die von Helmut Hofer im Jahre 1962 gegründete gleichnamige Filialkette Hofer im Jahre 1968 von Aldi Süd übernommen wurde.[11] Das gleiche Konzept und Logo wie bei Aldi Süd wurde nach und nach umgesetzt. Das Logo entspricht dem Logo von Aldi-Süd, nur mit „Hofer“ als Firmierung.

Ich wusste ewiglang nicht, dass Hofer eigentlich eine Handelskette aus Deutschland ist, die "Aldi" heißt. :'D Das interessiert uns hier eigentlich nicht so.

Vielleicht is da ein anderer der Chef oder Aldi hat den Laden Hofer einfach aufgekauft!

Vlt ist der name in Österreich geschüzt :D