Wieso haben manche Früchte keine Kerne?

7 Antworten

Zu empfehlen sind also immer eher die Dinge zu essen, wo man die Wahl hat, ob mit oder ohne Kerne, mit Kerne, sind sie noch näher an der Natürlichkeit und somit gesünder.

Es ist keine so gute Idee auch für die Zukunft und unserer Gesundheit auch für unsere Kinder, wenn wir der Industrie, der es nur ums Geld und Profit geht, signalisieren durch den Kauf, dass wir kernloses Obst eher wollen und das andere meiden.

Diesen Fehler bezahlen wir alle sehr teuer und da kommt keiner drum rum. Denn Früchte sind unsere normale Nahrung und der Mensch wird das irgendwann erkennen. Hoffentlich haben wir dann noch unsere Artenvielfalt behalten und vor allem saatechte Sorten.

Also vermeide kernlos, kaufe immer das normalere ein, also mit Kerne. Weintrauben mit Kerne z.B. Melonen ebenso usw.

Das ist alles eh schon stark genug behandelt, unreif und hochgezüchtet im Rekordtempo, so das es keine Zeit hatte Mineralien aufzunehme, meist sind die Böden eh kaputt noch obendrein.

Dann noch die verzüchteten Varianten zu wählen z.B. ohne Kerne, ist ein weiterer Fehler...

Die Obstpflanzen sind darauf spezialisiert das sie ihre Früchte abgeben und diese gegessen werden. Sie tragen die Saat in sich oder wie bei Erdbeeren außen und werden mitgegessen. Irgendwo musst du dann mal und setzt dieses, in dir im Warmen und Feuchten Gebiet angekeimten Kern, wieder ab. Dort wächst dann wieder eine neue Pflanze.

Da wir Menschen in erster Linie Früchteesser sind von der Natur aus, sind sie für uns auch perfekt, solange die Industrie sie nicht kaputt macht, was sie ständig aus Profitgier tut...leider..

Grüße

Gegenfrage: Wieso gibt es Säugetiere, die ihre Jungen säugen, und andere Tiere, die ihre Jungen nicht säugen?? Es ist immer die Artenvielfalt, die sich während der Evolution unterschiedlich entwickelt hat.

Nein, das ist eine Züchtung.

1

Bei der Banane wurden sie wie bei manchen Orangen und Mandarinen "weggezüchtet". In Asien haben die regionalen Bananen noch überwiegend Kerne.

Weil es Steinobst gibt und Obst die keine Kerne haben. So hat es halt die Natur vorgesehen.

Nein das ist eine Züchtung, das ist nicht natürlich.

1

Genmanipulation durch den Menschen, zumindest im falle der Banane

Was möchtest Du wissen?