Wieso gibt es keine Wurstpfanne von Maggi (Fix) mehr?

3 Antworten

immer mehr menschen merken, dass man gewürze auch einzeln kaufen kann und nicht auf irgendwelche ominösen mischungen angewiesen ist, von denen man nicht weiß, was an geschmacksverstärkern und sonstiger chemie enthalten ist. vielleicht liegt`s daran?

hmmm mal ehrlich für ne Wurstpfanne Maggi benutzen???? Versuch es doch mal ohne hinzubekommen! Wurst Gemüse(Zwiebel Tomate Paprika Champignons Zucchini scharf anbraten ..etwas mit Mehl anstäuben ein wenig Tomatenmark hinzu ..mit Brühe aufgiessen..Salz Pfeffer Soja Sauce abschmecken...ggf. 20 minuten mit Deckel einkochen! Schmeckt genauso... Mehr Mut zum Kochen und Weg von den Fertigscheiss

Hallo, was genau meinst du mit Wurstpfanne? Das einzige was mir hierzu einfällt, wäre entweder Maggi Fix für Würstchengulasch oder (ich weiß nicht mehr genau wie es hieß) diese Wurstpfanne Bauernart mit Spirelli-nudeln, Fleischwurst und Paprika. Meinst du die?

Ja genau die Bauernart meine ich...

0
@DonPag

Ja, die habe ich auch schmerzlichst vermisst. Als Ersatz nehme ich jetzt immer Fix Rattatoulie. Wenn man dann alles macht wie sonst und halt mit (400ml) Wasser und fix Rattatoulie auffüllt (brauchst wohl mindestens 2 Päckchen)schmeckt es fast wie der Bauerntopf. Allerdings hab ich das Verschwinden dieser Fix-Variante auch nicht verstanden, da gibt es meiner Meinung nach wesentlich Unsinnigeres was die Welt nicht braucht.

0
@MadHadHer

Also den Fix Rattatoulie werd ich mal probieren, danke schonmal für den Tip...

Aber die Wurstpfanne war wirklich einmalig gut...

0

Was möchtest Du wissen?