Wieso festplatte plötzlich voll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Svsuperhirn,

Könntest du, bitte, ein Screenshot der Datenträgerverwaltung hier hochladen. Diese öffnet man auf folgender Weise: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/ Dann kann die Anzahl und Größe der Partitionen sehen und besser deine Situation verstehen. Du könntest auch den Speicherplatz mit einem dieser Tools analysieren: http://www.computerbild.de/downloads/tuning-system/festplatte-analysieren-aufraeumen-36478 Du könntest auch die Systemwiederherstellungspunkte außer dem Letzten löschen um freien Speicherplatz zu schaffen. So geht das: http://techfrage.de/question/11496/windows-10-wiederherstellungspunkte-loschen/
Melde dich dann, bitte, mit den Ergebnissen wieder.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel Speicherplatz ist denn auf der SSD vorhanden?

Und sicher, dass mit der Meldung "Speicher ist voll" nicht der Arbeitsspeicher gemeint war?

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß kann man eine SSD nicht defragmentieren aber man kann sie bereinigen. Dazu machst du rechtsklick auf deinen SSD Datenträger und gehst auf Eigenschaften. Dort sollte es irgendwo die funktion Bereinigen geben, wenn das nicht hilft versuche eine Problembehandlung einzuleiten, die hat mir schon oft weitergeholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich noch nie gehört. Vielleicht ein Virus ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?