Wieso brauche ich plötzlich schwächere Gläser?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat mit der Belastung der Augen zu tun. Wenn sich deine Augen erholen können, kann es auch passieren, dass du weniger Dioptrin hast.

Ausnahmen bestätigen die Regel

von Fielmann verschriebene Brille

..... kein wunder .... dort machen auch leute die untersuchung, die das von gesetzeswegen gar nicht dürfen

0
@IQvsLK001

Hey,

dürfen sie nicht? Mich wundert, dass noch niemand dagegen vorgegangen ist.

Welchen Optiker würdest du empfehlen?

1

Das ist mit ein Grund, dass ich zum Augenarzt gehe!

Kann es sein, dass dir Langweilig ist? Erst brauchst du stärkere Gläser, jetzt schwächere? Entscheide dich doch bitte mal! 😠

Hey,

danke für die Rückfragen. Tatsächlich habe ich genug zu tun.

Die stärkeren Gläser brauchte ich in den Jahren vor 2015. 2016 dann schwächere (siehe oben). Das halte ich für ungewöhnlich, da die Entwicklung meist in nur eine Richtung verläuft: Nämlich in die schlechtere.

Ich habe mir hier Anregungen und Meinungen zu den Ursachen der ungewöhnlichen Situation erhofft. Ich würde das alles gerne besser verstehen.

1

Was möchtest Du wissen?