Wieso bekommten die Schauspieler im Film die Tücher aus dem Mund?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Ich geb Eratya und CryZon Recht, die Frage an sich ist irgendwie daneben.

  2. Du mußt definitiv NICHT auf dem Leid fremder Menschen herumtrampeln, nur um Deine Frage in ein "interessanteres Licht" zu rücken und da hast Du mit dem Thema LOVEPARADE in die ganz tiefe Güllegrube gegriffen, explizit zu diesem traurigen Zeitpunkt.

  3. Du kannst ein Stofftaschentuch nehmen, es zusammenknüllen und in den Mund stecken. Du wirst es relativ leicht entfernen können.

.

Jetzt machst Du aber das gleiche mit einer relativ neuen, handelsüblichen Frottee-Tennissocke und Du wirst sehen, das es nicht mehr so einfach ist. Es wird schwieriger, je mehr Stoff benutzt wird und welches Material.

.

Mach es mit einem Seidentuch und Du erntest belustiges Kopfschütteln.

'schuldigung, aber wofür genau hab ich jetzt hier den Stern bekommen ? Oder nee, verrate es mir nicht, ich nehm ihn einfach und denke nicht drüber nach ;-)

0

Naja, die Tücher im Mund sind meistens extrem stark nach hinten gezogen, das kann man nicht so einfach ausspucken ^^

What ? Wieso sollten die Tücher "meistens extrem stark nach hinten gezogen" sein ?

.

Also FALLS man jemandem ein solches Tuch z.B. mit Hilfe eines Besenstiels bis fast in den Magen stopft, DANN wäre es wohl "extrem stark nach hinten gezogen". Aber doch nicht bei einem simplen Knebel ;-)

0

Naja, die Tücher im Mund sind meistens extrem stark nach hinten gezogen, das kann man nicht so einfach ausspucken ^^

Und was hat das mit Loveparade zu tun? und mit Luft ;)

LG Crazy Jojo

Es steht so im Drehbuch.

Ne echt?!?!?!?!?! Schei**!

0

DAs frag mal Hollywood.so manche sachen total übertrieben

Was möchtest Du wissen?