wieder mit dem ex zsm wie sag ich es meinen eltern-.-?!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi hase, wenn du alt genug bist, diese entscheidung selbst zu treffen, bist du doch niemanden rechenschaft darüber schuldig, achte auf deine gefühle und mach was du für richtig hältst. musst es ja nicht gleich an die grosse glocke hängen.

Rede mit deinen Eltern offen und ehrlich. Sag das ihr das Problem aus der Welt geschafft habt und das seine Mutter mit euch beiden nichts zu tun hat. Deine Eltern wollen doch auch das du glücklich bist. Versprich ihnen z.B das ihr euch nicht mehr bei ihm trefft wenn sie das nicht wollen.

Sag deinen Eltern das du ihn liebst und dass es dir wichitg ist die Beziheung aufrecht zu erhalten,ich denke sie werden das verstehen.

 Hallo Hase,

also ich würde es meinen eltern ganz offen und erlich sagen... früher oder später erfahren sie das eh... wenn du es ihnenn selber sagst kanns du auch ganz offen und erlich sein... wenn sie es von wenn anders hören dann haben sie sich schon alles angereimt bevor sie dich ansprechen... du soltes deinen Eltern vertrauen... sie wollen doch nur das beste für dich...  Erkläre ihnen warum ihr euch gestritten habt und wie das alles passieren konnte... das hilft dir wenn sie dagegen sind am meisten... wichtig ist das du erlich bis und deinen eltern vertraus...

Sag ihnen dein Ex hätte dich eigentlich verlassen, weil du schwanger bist. Und dann sag, war nur ein Witz, du wärst jetzt wieder mit deinem Ex zusammen. Dann fragen sie garantiert nicht nach dem Ex, sondern was mit der Schwangerschaft ist :-)

Was möchtest Du wissen?