Wie zeige ich jemanden das er mir egal ist?

7 Antworten

Ignorieren ist so eine Möglichkeit die für einen selbst nicht so wirklich abschliessend ist. Trotz dass der andere Streit sucht fühlt man sich wie auf der Flucht vor einer Konfrontation.

Ignorieren oder darüber hinwegsehen funktioniert nur wenn man mit demjenigen bzw. mit der Situation abgeschlossen hat. Dies scheint bei dir nicht so recht der Fall zu sein da du immerhin um Rat bittest.

Jeder muss individuell auf die Person eingehen. Finde etwas für dich, was sie weiter rasend macht oder immerhin beschäftigt. Du wirfst ihr sozusagen einen Brocken hin (z.B. bestätigst du alles was sie sagt und gibst mit Nachdruck an, dass du sie mit Absicht verletzt hast - hierbei schreibst du dies natürlich nicht platt daher sondern umschmückst es - daher auch der individuelle Umgang mit der Person da nur du den Kontext kennst) und amüsierst dich darüber.

Ergebnis: Sie beschäftigt sich mit dem von dir gesagten und du kannst dich amüsieren und den Kopf frei kriegen. Du verschaffst dir gerade dadurch dass sie immer wieder ankommt Genugtuung. Genau das wäre nicht möglich, würdest du den Weg des Ignorierens gehen.

indem Du auf nichts mehr eingehst, irgendwann wirds langweilig für sie! Die Mutter einer mir bekannten Nachbarin reagiert genauso wie Deine ehemalige sogenannte beste Freundin, somit sage ich auch der Nachbarin das sie auf die sinnlosen Streitereien der Mutter welche nichts anderes als Provokation sind, nicht mehr eingehen soll, denn mit 40 muss niemand mehr an der Hand genommen werden.

LG

einfach ignorieren und keinen kontakt mehr zulassen...

Wie wärs damit das du einfach nicht mit dir streiten lässt? Es ist dein leben und sie hat darin nichts mehr zu suchen, mach ihr das klar..

Anscheinend ist sie Dir nicht wirklich egal.................sonst würdest sie 100%ig ignorieren und ihr nicht immer wieder antworten.

Egal ist sie mir nicht. Ich habe nur jeglichen Respekt zu ihr verloren und möchte das sie mich Unruhe lässt. Ich meine eigentlich war sie nur mit mir befreundet um beliebter zu sein.

0

Was möchtest Du wissen?