Wie zählt man Atome zusammen?

4 Antworten

Die Phosporsäure (H4PO3) besteht aus 4 Atomen H (Wasserstoff), 1 Atom P Phosphor  und 3 Atomen O (Sauerstoff).

Die kleine Zahl gibt immer die Anzahl der Atome an,sie gehört zu dem Element hinter dem sie steht. Steht keine Zahl hinter dem Element ist e automatisch 1 Atom

würde stimmen, aber hier ist das O klein geschrieben, somit bezieht es sich auf Po, also 4 H und 3 Po.

1
@simu4fun

Man könnte aber auch seinen gesunden Menschenverstand einschalten und sich überlegen, dass in der Schule 100%ig kein Wort über Polonium verloren wird, eher über Phosphorsäure und den Fragesteller lieber in dieser Hinsicht verbessern, als ihn weiterhin zu verwirren.

4

Die Summenformel für Phosphorsäure ist falsch. Shame shame shame ding ding

2

Phosphorsäure ist H3PO4 ;) also hast du 3 Wasserstoffatome  (H), 1 Phosphoratom  (P) und 4 Sauerstoffatome (O) => 8 Atome 

0

kleine ergänzung vielleicht: wenn mehrere buchstaben mit einer klammer zusammengefasst werden, musst du alles in der klammer mit der zahl multiplizieren

beispiel  (keine ahnung ob es das so gibt, dient nur zur darstellung)

Mg(OH)2

hier hättest du ein Mg atom und jeweils 2 O und 2H atome, also insgesammt 5

0

Hier eine etwas ernstere Antwort: Multiplizieren musst du hier nichts sondern lediglich addieren. Das wären in der Tat 7 Atome, wenn du mit deinem Beispiel wirklich die Verbindung H3Po4 meinst also eine Verbindung, die 3 H-Atome und 4 Polonium-Atome enthält. Ich habe allerdings noch nie von so einer Verbindung gehört und gehe mal stark davon aus, dass du die Phosphorsäure (H3PO4) meinst. Der Teufel steckt hier im Detail. Die Phosphorsäure enthält 8 Atome (3 H, 1 P und 4 O). Achte darauf, die Summenformeln korrekt darzustellen, da sonst solche kleinen Missgeschicke auftreten. :)

In deinem Beispiel hast du 3 Wasserstoff Atome die in Bindung mit 4 Po-atomen (was auch immer das ist) stehen.

Dann hast du insgesamt 7 Atome, ja.

0

Das sind 3 H Atome und 4 po Atome

Was möchtest Du wissen?