Wie wirkt das Gedicht Meine Stadt von Josef Reding auf euch

3 Antworten

Wie eine Liebeserklärung an seine Heimatstadt. Er weiß zwar genau, dass sie für andere nicht die tollste Stadt der Welt ist und ihre hässlichen Seiten hat, aber ihm ist sie bis in die hintersten Winkel vertraut und deswegen liebt er sie (wie man auch die Omi mit Falten und allem lieben kann, obwohl sie nicht mehr für DSDS kandidieren könnte... :)).

Ernsthaft, ehrlich und überzeugend, weil hier kein Luftikus eine Liebeserklärung abgibt, sondern jemand, der verstanden hat, dass wirkliche Liebe das Ganze nimmt und nicht nur die "Rosinen rauspickt"

Was möchtest Du wissen?