Wie wird man Politiker (voraussetzung)

9 Antworten

Man muss verlogen sein, ohne Ehrgefühl, korrupt, gut aussehend, TV- geil, außerdem muss man mit vielen Worten nichts sagen können und zudem eine hübsche junge Frau haben.

Zunächst solltest Du Dich für eine Partei entscheiden, mit der Du die größten Schnittmengen hast. Zwar gibt es in kleineren Dörfern auch Bürgermeister ohne Parteizugehörigkeit, aber das ist eher die Ausnahme. Der nächste Schritt wäre, dem lokalen Distrikt beizutreten. Je nach Alter kannst Du Dich dann z. B. in der Jungorganisation (z. B. Junge Sozialdemokraten) beteiligen und aktiv sein. Parteien bieten auch Praktika an. Dazu solltest Du eine gute Ausbildung in der Tasche haben: ein Jurastudium, ein Wirtschaftsstudium o. ä. Wenn Du Glück hast, hast Du die Chance als Abgeordneter Deines Wahlkreises in den Bundestag einzusteigen. Aber auch auf Landesebene kann man schon viel bewegen.

Einen Charakter haben wie Wulff und eine Ausstrahlung wie Gutti. Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?