Wie wird man nachtfalter in einem raum los?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der nächsten Nacht draußen vor dem geöffneten Fenster eine Lichtquelle aufstellen, dann fliegen sie allesamt dorthin.

Sind alle raus, Fenster schließen und freuen.

Die schlafen jetzt. Nun kannst se einzeln  von der Tapete klauben ( in die hohle Hand) und in´s Freie befördern.

Hinrichten; schaffe Dir eine elektrische Fliegenklatsche €2,50 bei pollin.de an.

meinerede 31.07.2016, 09:02

Muss man immer gleich alles totschlagen?

0
hoermirzu 31.07.2016, 09:14
@meinerede

Selbstverständlich nicht!

ein Glas drüberstülpen, ein Blatt Papier darunterschieben und aus dem Fenster werfen; die Mauersegler freuen sich.

Wenn man zu viele davon hat, wird es nicht ohne erschlagen gehen. Es könnten auch Kleidermotten dabei sein, das finden dann die T-Shirts nicht so toll.

Ich habe vor den dauernd offenen Fenstern einfach Fliegengitter, weil ich auch Schmeißfliegen nicht in der Wohnung haben möchte.

1
hoermirzu 01.08.2016, 08:43
@meinerede

Manche Flugzeuge könnte man auch frittieren, diese Snacks sind viel gesünder als genmanipulierte Erdnuss-, Kartoffel- oder woraus man immer Chips machen kann.

0

Was möchtest Du wissen?