Wie werden Chicken Nuggets hergestellt?

8 Antworten

Das willst du nicht wirklich wissen oder? smile

Hühnchen/Hähnchen werden immer bis zum letzten Rest verwertet. Zu den Nuggets nimmt man also  minderwertige Hähnchenreste, auch Fett und Knorpel. Das alles wird durch den Fleischwolf gedreht, dann mit Wasser, Öl, Weizenmehl und weitere Stoffe, darunter Gluten, Salz und Backtriebmittel vermischt. Diese Masse wird anschließend zusammengepresst (geformt), dick paniert und frittiert. Eine Portion (6 Stück) haben 265 Kalorien. Zum Abnehmen nicht zu empfehlen! 

1. Hühnchen in Masthaltung in Käfigen gehalten

2. Hühnchen geschlachtet

3. Hühnchen entbeint

4. Hühnchen klein gehäkselt zu Brei

5. Mit Gewürzen und Streckmittel und Weichmacher vermischt

6. in 6 unterschiedliche Formen gepresst (ähnliche wie Dominosteine)

7. die gepresste Masse paniert und kurz in einer großen Fritteuse zusammengeschweisst

8. schock gefrostet und verpackt.

9. Chicken Nuggets fertig.

Was möchtest Du wissen?