Wie werden bei der E-Gitarre die Töne erzeugt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da die Saiten einer E-Gitarre aus einem Metall (meist Stahl oder Stahllegierung) sind, erzeugen diese an den Tonabnehmern, oder auch Pickups genannt, ein Magnetfeld, welches sich mit Bewegung entsprechend ändert. Dies führt zu einer Spannungsveränderung. Diese Spannung greift man mit der Klinke, die in den Input-Jack der Gitarre geht ab und verstärkt diese mit einem Verstärker. Je nach Saitenart und Tonabnehmer und sogar Holz und Form der Gitarre bekommst du dadurch einen anderen Klang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz grob wird ein Ton mit der Saite erzeugt, dieser wird von Tonabnehmer aufgefangen und in ein elektrisches Signal umgewandelt, dieses wird wiederum im Verstärker zu Schallwellen umgewandelt, die dann unser Ohr erreichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Töne werden grundsätzlich dadurch erzeugt, dass etwas zum Schwingen gebracht wird. Bei einer Gitarre sind das Saiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?