Wie weise ich mittels VBA einer Variablen ein Workbook zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit ich weiß gibt es einen Befehl Workbooks.Open und Workbooks.Add. Zurückgeliefert wird ein Workbook-Objekt. Dieses kannst du mit Set einer Variablen zuweisen.

Dim wb as Workbook
Set wb = Workbooks.Open(...

Ist das Workbook offen, bekommst du so Zugriff:

  Set wb = Excel.Workbooks(1)
  Set wb = Excel.Workbooks("wb.xlsm")
  wb.Worksheets(1).Range("A1").Value = "Suboptimierer"

(ungetestet)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
22.06.2016, 15:03

...wobei man das Workbook in der Zuweisung auch direkt ansprechen kann, sieh ShitzOvran

0
Dim DateiA As Workbook
Dim DateiB As Workbook

Set DateiA = ActiveWorkbook ' Oder halt so, wie bei DateiB
Set DateiB = Workbooks.Open("C:\\blub\\MeineDatei.xls")
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
22.06.2016, 15:01

Ich denke, Du hast das hier überlesen:

Jetzt möchte ich aus Datei-B eine Zelle auslesen und diese einer Variablen als Wert zuweisen

ShitzOvran hat DAS beantwortet.

0

Verstehe ich dich falsch, oder redest du davon: 

Workbooks("GeöffneteDatei").Worksheets("Tabelle1").Range("A1")

Beide Dateien sind doch schon geöffnet, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herzbube27
22.06.2016, 11:23

Perfekt, das habe ich gemeint, Danke!

0

Was möchtest Du wissen?