Wie war eure erste Periode?

5 Antworten

Bei mir war es so -

Davor: PMS ungefähr 1-2 Wochen und halt alle Anzeichen, Periode war das letzte meiner Pubertät, Brüste wachsen noch etwas, aber sind schon a - kleines b

Daweil: ziemlich starke Blutung im Slip, von Tag zu Tag stärker am dritten Tag wurde sie schwächer, nicht gerade starke aber trotzdem mittlere Unterleibsschmerzen/Krämpfe 

Bin 11 in 3 Wochen 12. Und habe sie gerade bin am 5.Tag jetzt Blutet nicht mehr so stark. 

Habe einfach die ersten beiden oder drei Tage Binden benutzt und dann am dritten oder vierten Tampon, war aber leider zu spöt, dann wurde sie etwas schwächer und hat länger gedauert bis alles voll war. 

Ich war zwar vollkommen aufgeklärt aber hatte Leider keine Binde etc dabei, hab genau an dem Tag vergessen von meiner Tasche in die Schultasche zu tun. Hatte nur ne Slioeinlage die voll ausgelaufen ist und zu Hause schnell auf Binde gewechselt - alle 2-3 Stunden musste ich spätestens wechseln 

Meine erste Periode war sehr stark und sehr lang (13 Tage ) und ich war komplett überfordert. Ich hatte richtig Angst vor der nächsten aber die war das zum Glück nicht so lang aber genauso stark.

ich habs in der schule bekommen aber erst gar nicht bemerkt weil ich in der schule grundsätzlich nicht aufs klo gehe. Als ich dann mittags zu hause war hab ichs germerkt und da war dann auch die ganze hose voll... und das OBWOHL ich aufgeklärt war! nur nutzt einem das alles nichts wenn mans nicht merkt :P ich war damals 13, fast 14

Was möchtest Du wissen?