Wie wäre es wenn Anakin SkyWalker und Obi wan kenobi die einzigsten Überlebenden von Order 66 währen und Ahsoka Tano zurückkehrt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ahsoka Tano war von Anfang an ein Fehler. Deswegen fände ich es prima, wenn diese endlich zu den Akten gelegt werden würde.

Das Anakin Skywalker die Order 66 ,,überlebt" hätte, finde ich auch nicht toll, denn das hieße ja, dass er kein Sith geworden wäre.

Hätte nur Obi Wan überlebt und kein anderer Jedi, hätte Luke seine Ausbildung nicht unter Yoda beenden können. Dann hätte Obi Wan einspringen müssen und hätte sich nicht zumindest nicht absichtlich von Darth Vader töten lassen.

Außerdem wären so, viele Geschichten und Bücher nicht geschrieben worden, wo die wenigen überlebenden Jedi drin vorkommen.

ähhmm Yoda hat überlebt huuust...

0
@SodokoYT

Hattest du noch nie den Konjunktiv in der Schule?

2

Ashoka kommt in den richtigen filmen gar nicht vor nur in the clone wars!

und rebells

0

Was möchtest Du wissen?