Wie viele Wörter sollten maximal in einer Inhaltsangabe geschrieben werden?

6 Antworten

Kommt drauf an wie land der Text ist,denn wenn man eine Inhaltsangeabe für einen Roman mit 1000 Seiten schreibt ist die natürlich deutlich länger als die für eine Kurzgeschichte mit 300-400 Wörtern. Also wir schreiben morgen eine Arbeit in der wir eine Inhaltsangabe einer Kurzgeschichte schreiben und unser Lehrer meinte so um die 250 Wörter.

Das lässt sich nicht einfach so beantworten, es kommt drauf an worüber eine Inhaltsangabe gemacht wird, es sollte auf jedenfall kurz und nicht lebendig geschrieben sein (wenig bzw. keine Adjektive).

Kann man nicht genau sagen,aber du solltest wirklich nur handlungsentscheidende Sätze in einer Inhaltangabe schreiben also nicht sowas wie ,dass das Hemd der Person gelb ist, sondern eher wo/wann/was/wer/wie

Sie soll das Wichtigste enthalten, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Je nach Länge des Textes variiert die Länge der Inhaltsangabe.

bmwoderwas

Also bei uns waren es 300-400 Wörter! :)

Was möchtest Du wissen?