wie viele klappen hat eine querflöte?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

17 oder 18, ich konnte nur nach einem Bild gehen. Einige Teile werden erst bei der Montage verbohrt, also, es wird ein loch durch zwei Teile gebohrt und diese mit einem Stahldraht verbunden. Daher man kann nicht sagen, eine Flöte hat so und soviel Klappen, man müsste sagen, eine flöte besteht aus XX Teilen. Sollte ich noch etwas in meinen Büchern entdecken, melde ich mich nochmal.

das läßt sich nicht mit einem Satz beantworten:

die Flöte im Barock hatte zunächst 1 Klappe, bei Joachim Quantz bereits 2. Gegen Ende des 18. Jahrh. gab es Flöten mit 4, dann mit 8 Klappen, Theobald Böhm erfand dann im 19. Jahrh. das heutige System mit 17 oder 18 Klappen (das hängt auch von der Zahl der Trillerklappen ab.

Eine Querflöte hat 17-18 Klappen. Das kommt drauf an, was für eine du hast. Bei manchen kann man runter bis zum H spielen, bei anderen nur bis zum c1. Bei denen, bei den man bis zum H spielen kann, ist eine Klappe mehr drauf

Was möchtest Du wissen?