Wie viel Speicherplatz braucht Unity?

3 Antworten

1. 400MB glaube ich

2. Ja, wenn du DX10 hast

3. Du brauchst glaube ich keine, wegen den Blaupausen.

4. Ja, aber kommt aufs Spiel an, bei Unreal kannst du Assets runterladen und ist mehr so für Open World Spiele und welche die eine gute Grafik haben und kannst dir ja mal den Youtube Kanal Quixel anschauen :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

für Unity braucht man eine Sprache, am besten C#

1

Leider ist die Antwort nicht wirklich hilfreich. Die ersten drei Punkte sind falsch und der letzte Punkt ist eine eigene Meinung. :/

1
@LocalFlow

Denkst du ich weiß noch wie viel die Engine an Speicherplatz verbraucht und DX10 ist mindestens Anforderung, den Rest hat jeder Computer, ja habe mich halt in die Unreal Engine verliebt!

0
@JLS23

Das ist auch kein Problem. Aber wenn du es nicht weißt, wieso beantwortest du es dann?

0

Was eignet sich besser, wenn man eher so auf Farben und Licht Schatten will, als auf Hochauflösende Texturen. Natürlich auch 3D.

0

Hallo, Unity verbruacht immer unterschiedlich viel speicherplatz, jenachdem welche assets und packages du brauchst, den speicherplatz kann man also nicht pauschal sagen, auch macht es einen unterschied, was du für spiele entwickeln willst. da mobile entwicklung noch mal mehr speicher verbraucht. Unity unterstützt von haus aus nur C# also ist das erstmal deine einzige möglichkeit. Die Unreal engine ist nicht besser, wenn du anfänger bisst, da sie etwas komplexer in ihrem design ist. Wenn du aber noch nicht programieren kannst könntest du dich mal über visula scripting und Blueprints informieren. Das sind möglichkeiten, wie du dich mit den game engines vertraut machen kannst, ohne zu programieren, da visula scripting im grunde nur das aneinaderhängen von bausteinen ist, zumbeispiel sowas wie ein baustein für bewegung und kamera. Visual scripting wird nur von der unreal engine von haus unterstützt. Wenn du sehr aufwendige spiele mit aufwendigen texture maps (3d texturen) entwickeln willst solltest du so 50 gb speicher für unity frei haben. Wenn du mit dem entwickeln von spielen anfangen willst, würde ich dir empfehlen mit einer einfacheren game engine wie scratch anzufangen, da diese sehr simpel ohne programieren und viele fachbegriffe gestalltet sind und du dadurch die grundmechaniken des spiele entwickeln sehr einfach erlernen kannst. Scratch wird normalerweise in schulen verwendet, aber ich kann aus eigener anfanglicher erfahrung sagen, dass ich mit einfachen game engines und ohne programierungen sehr einfach mit der spiele entwicklunganfangen konnte. wenn du trozdem mit unity straten willst würde ich mier totorials von dem youtube kanal brackeys anschauen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Woher ich das weiß:Hobby – Ich arbeite im Bereich des Software Engineering

Was eignet sich besser, wenn man eher so auf Farben und Licht Schatten will, als auf Hochauflösende Texturen. Natürlich auch 3D.

1
@Julian5653001

Also es gibt für unity deutlich bessere totorials, aber sonst ist unreal besser, da das lighting und die schatten viel weicher und accurater sind.

0

Hey Julian,

um's kurz zu machen

  1. nicht sonderlich viel, bei mir sind es ca. 5 - 6 GB (dazu kommt noch der Launcher, aber der wird auch nicht mehr als ein paar GB brauchen). Jedoch musst du darauf achten, dass du nicht zu viele Assets herunterlädst, wenn du nicht mehr viel Speicherplatz zur Verfügung hast.
  2. Das kommt darauf an, wie aufwendig die Grafik ist, in der du dein Spiel entwickeln möchtest. Zum Entwickeln selber brauchst du nicht viel Leistung, jedoch wenn du das Spiel später auch testen möchtest, solltest du schon darauf achten, dass die Grafik nicht zu hoch ist
  3. In Unity kannst du Spiele mittlerweile nur noch in C# coden (früher wurde noch JavaScript akzeptiert, mittlerweile nicht mehr). Ich kann C# zur Spieleentwicklung auch nur empfehlen
  4. Das liegt im Auge des Betrachters. Unreal Engine verwendet zudem C++ oder Blueprint, eine von Epic Games erstelle, visuelle Programmiersprache. Letztenendes musst du das für dich entscheiden

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Java / Kotlin Programmierung

Was eignet sich besser, wenn man eher so auf Farben und Licht Schatten will, als auf Hochauflösende Texturen. Natürlich auch 3D.

0
@Julian5653001

Unreal Engine! Unity ist eher für Indie Games und sowas oder quasi Cartoon Grafik

0
@Julian5653001

Hochauflösende Texturen sind sehr aufwenig zu rendern. Viele Schatten und Licht auch. Du solltest mit edinen Specs nicht zuuu hoch gehen, aber ich denke eine gute Mischung aus beidem sollte dein PC schaffen

0

Was möchtest Du wissen?