Wie viel mg Koffein hat ein normaler Kaffee pro 100ml ungefähr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hach das Koffein - immer eine Unterhaltung wert :)
Zu deinem Kommatar oben: Ja es ist tatsächlich so, dass Energydrinks wie Monster weniger Koffein haben als eine Tasse Kaffee. Das ist so weil der Zusatz (also künstliche Beimischung) von Koffein auf maximal 32mg/100ml gesetztlich festgelegt ist. Deswegen mischen die Energy-Produzenten auch viele fragwürdige Zusätze bei, um die Wirkung die wir kennen zu erhalten.

Aber zurück zum Kaffee und den vielen unterschiedlichen Meinungen die man dazu finden kann. Es ist nämlich so, dass der Koffeingehalt von einigen Faktoren extrem beeinflusst wird z.B. Kaffee-Art, Kaffeemenge, Mahlgrad, Wassertemperatur etc. Landen kannst du dann irgendwo zwischen 20-80mg/100ml.
Wer es genauer wissen will - ich habe mal einen interessanten Artikel über "Koffein & Kaffee" geschrieben :) https://earlybird-coffee.de/blogs/earlybird-blog/50073217-koffein-der-kick-im-kaffee

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wieviel wasser oder milch oder so verwendet wird steht aber bei kaffeepulver auf Packung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwa 40 mg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SwissDiss15 14.03.2016, 15:06

so viel? ich schaue mir gerade den koffeingehalt eines Monster energy drinks an. der hat nur 32mg pro 100 ml. kann das sein, dass ein energy drink weniger koffein hat als ein kaffee?

0

Also ich hab mal ein bisschen recherchiert und bin auf folgendes Ergebnis gekommen:

Bei einem "normalen" Kaffee sind es 40 mg auf 100 g
Bei einem Kaffee Espresso sind es 212 mg auf 100 g.

Ich hoffe, ich konnte dir Helfen. LG Padu

ps: such einfach mal bei Google^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?