Wie viel kostet eine Standesamtliche Trauung mit einem Ausländer?

2 Antworten

Die Gebühr für eine Eheanmeldung mit einem Ausländer beträgt in Deutschland z. Zt. 100 €. Damit ist auch die Eheschließung selbst enthalten. Wie schnell das gehen kann, kommt auf den Einzelfall an. Wichtige Kriterien für den ausländischen Partner sind: Gültiger Reisepass, Ledigkeitsnachweis der Heimatbehörde im Ausland, Ehefähigkeitszeugnis (wenn der ausländische Staat ein solches überhaupt ausstellt), ansonsten Befreiung davon durch das Oberlandesgericht (wird vom Standesamt beantragt). Es ist durchaus möglich, dass darüber hinaus weitere Dokumente gefordert werden (z. B. Legalisation der im Ausland ausgestellten Geburtsurkunde). Es kommt insbesondere darauf an, mit welchem Staat man es zu tun hat. Die Frist zur Heirat liegt zwischen zwei Wochen und einem Jahr, im Extremfall sogar unmöglich . . .

der preis ist der selbe, einen termin gibts auch schnell. es kommt nur drauf an wie lange dein partner braucht um aktuelle geburtsurkunde und ehefähigkeitszeugnis aus seinem land zu besorgen. bei uns hat es fast zwei jahre gedauert. kosten für gebühren, reisekosten um alles zu besorgen, dolmetscherpreise um alles übersetzen zu lassen.....einige hunderter.

das ist aber auch fast 20 jahre her. was ihr heute braucht erfahrt ihr beim standesamt und bei der ausländerbehörde

Was zieht man als Gast zur standesamtlichen Trauung an?

Standesamtliche Hochzeit eines Verwandten steht an, davor und danach jeweils mit Essen, geht bis in den Abend hinein (von Vormittag an).

Klar, danach kann man sich dann umziehen, aber was sollte man ins Standesamt anziehen?

Schöne Grüße, richie1234

...zur Frage

Standesamtliche Hochzeit / wann anmelden?!

Wir moechten kommendes Jahr im August standesamtlich heiraten und fragen uns nun,wann vorher man sich da anmelden sollte, oder muss beim Standesamt??? Sollen wir jetzt schon hingehen um einen Termin zu holen? Oder ist das zu frueh und haette noch Zeit !?

Danke fuer Eure Antworten!

...zur Frage

Vom ersten Termin bis zur Trauung, wie lange dauert es?!

Wie lange dauert es vom erstes Termin beim Standesamt bis zu dem Tag an dem man heiratet kann!?...

...zur Frage

Kann man beim Standesamt das Geburtstag weglassen?

Hallo eine frage kann man bei der Trauung das vorgelesen des Geburtstages weglassen?? WICHTIG

...zur Frage

Wie läuft eine kirchliche Hochzeit ab?

Ich hab einige Fragen zur kirchlichen und standesamtlichen Hochzeit. Kann man beides an einem Tag machen, also die standesamtliche am Vormittag und die kirchliche am Nachmittag? Wie machen das die meisten Menschen? Man will ja nicht nur kirchlich als Ehepaar, sondern auch staatlich als verheiratet angesehen werden.

Wie viel kostet eine kirchliche Hochzeit und wie viel eine standesamtliche jeweils ohne das Essen danach, also nur das, was Kirche beziehungsweise Standesamt verlangen?

Und wie lässt man sie stattfinden, geht man einfach zum Pfarrer und teilt ihm mit, dass man in dieser Kirche heiraten will, macht einen Termin aus, und erscheint dann einfach? beziehungsweise geht man dann einfach zum Standesamt, sagt dasselbe, und macht einen Termin aus?

Welche Vorbereitungen muss man inklusive schmücken vor der kirchlichen Hochzeit treffen, oder muss man mit dem Pfarrer planen?

Kann man auch kirchlich heiraten, wenn einer der Ehepartner von der Kirche ausgetreten ist?

Hoffe mir kann das jemand genau erklären. danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?