Wie viel Geld brauche ich monatlich um auf Thailand leben zu können?

11 Antworten

Gutefrage

Also wenn ich mich in diesem Blog bewege, dann stelle ich fest, dass das Niveau der Fragesteller jenseits jeder Logik ist. Beispiel.Da schreibt einer, dass er schon sehr oft in Thailand war und erwähnt anschliessend, dass er in Deutschland mit seinem Einkommen gut über die Runden kommt. im Anschluss möchte er wissen, wieviel der Lebensunterhalt in Thailand kostet? Nimm es nicht persönlich. Aber wenn ich die Fragen und Antworten, (ausgenommen einigen Ausnahmen) lese, bleibt mir leider nur noch Kofpschütteln übrig!!!!

Hallo, das Leben in Thailand ist für uns Farangs an sich nicht teuer. Wir haben in Pattaya ein Haus in einem Village mit 160 qm, 3 SZ, 2 Bäder , Gemeinschaftspool und bezahlen hierfür je nach Bahtkurs zwischen 400 und 420 Euro. Strom wg. Aircon ca. 100-150 Euro monatlich, wobei wir die Aircon nur im WZ laufenlassen im SZ nur kurz vor dem einschlafen. Wasserkosten ca. 8-10 Euro. Gehst Du zum Essen zum Thai oder kaufst Du bei Carrefour, Tesco oder Big C ein und kochst selbst? Wir bezahlen unserer Maid pro Tag 350 Baht (ca. 7-8 Euro), denn sie ist zuverlässig und blitzsauber. Dort arbeiten wird aber nicht leicht wegen der Arbeitserlaubnis. Als Farang darf man ja eigentlich nur Jobs machen, die ein Thai nicht machen kann. Was machst Du beruflich? Hast Du schon ein Business-Visa? Ich selbst biete Urlaub für Singles, Paare und Familien, Rollstuhlfahrer, Zahnarztreisen, Traumhochzeiten am Strand, Taucherhochzeiten unter Wasser oder Heiratsanträge (mit dem Helikopter über einen Strand fliegen in dessen Sand geschrieben steht: Willst Du mich heiraten?) Wenn Du mir mehr Infos gibst, kann ich vielleicht weiterhelfen. www.sonnesandundmehr.com oder email info@sonnesandundmehr.com

Viele Grüße, Andrea

Ich kann dir nicht sagen, wieviel du brauchst. Denn das kann keiner, der nicht weiss, wo du leben willst, wie du leben willst und was deine bevorzugten Aktivitäten, wie Ausgang und Sport/Hobby sind!

Aber eines kann ich schreiben. Ich denke kaum, dass du ein Workpermit, also eine Arbeitserlaubnis in Thailand kriegst!

Was möchtest Du wissen?