Wie verschicke ich etwas per Nachnahme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nachnahme bedeutet, dass du einen Betrag angibst, den der Empfänger dem Postboten zahlen muss, damit dieser ihm die Sendung überreicht. Nach der Zustellung wird dir der Betrag dann auf dein Konto überwiesen. Du bekommst dein Geld also zu 100%. Du musst dafür ein Formular bei der Post ausfüllen. Also einfach hingehen und sagen, dass du es per Nachnahme verschicken willst und dann erklären die dir alles weitere ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy16
18.11.2015, 15:23

Ok Dankeschön

0

Soweit mir bekannt ist, kannst Du Nachnahmesendungen nur noch online frankieren. Wenn Du das anbieten willst, ist es Deine Sache. Dir ist aber schon klar, dass der Aufwand für Dich höher ist und auch mehr kostet. Wenn der Empfänger das Paket dann nicht annimmt, kannst Du zusehen, wie Du Deine zusätzlichen Kosten wieder reinbringst.

Du musst auch darauf achten, dass Du die erhöhten Kosten vom Käufer bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?