Wie vergisst man einen Menschen den man liebt?

11 Antworten

Es ist schon irgendwie tragisch. Man ist jung. Man liest liebesgeschichten. Hört von der liebesgeschichten anderer. Es nimmt einen wunder, wie es wohl so ist, sich zu verlieben, wie sie wohl aussieht die grosse liebe... Und so stürzt man sich hals über kopf in das abenteur liebe. Man will fühlen wovon man all die jahre gelesen oder gehört hat. Und es ist tatsächlich das grösste, das unbeschreiblichste, überwältigenste feuerwerk des gesamten universum. Das höchste der gefühle... Und urplötzlich wird einem der boden unter den füssen weggezogen. Man fällt und fragt sich wie man sich bloss so blind darauf hat einlassen können ohne jegliche angst von schmerz und konsequenzen... Ach die liebe...

ich war mit meine ex fast 1 jahr zusammen,ich hab sie schon als kind geliebt,konnte leider nicht mit ihr zusammen kommen,weil sie weit weg von mir gelebt hat,letztes jahr im august sind wir zusammen gekommen und vor anderthalb monate hat sie die beziehung beendet,sie sagt sie liebt mich immer noch,aber sie zeigts mir nicht,ich will sie vergessen,habe alles von ihr gelöscht,aber ich kann sie nicht vergessen und kann nicht aufhören an sie zu denken...

zeit ist sehr hilfreich und vorallem wenn man dir sagt du sollst auf keinen Fall an z.b einen Fussball denken was tust du dann ? richtig du denkst dran aber wenn du versuchst an ihn zu denken aber dich trotzdem von ihm fernhälst dann verblasst sein gesicht in deinem Kopf und du liebst ihn nicht mehr viel Glück

Was möchtest Du wissen?