Wie verdoppelt man Zeilen bei Excel?

7 Antworten

Einfach den Zeilenkopf nach unten ziehen mit der Maus. Willst du genau die doppelte Höhe haben, kannst du auf dem Zeilenkopf rechte Maustaste → Zeilenhöhe... → [doppelter Wert] eingeben.

Einfach mit dem Mousezeiger auf die Zeilennummern gehen, linke Mousetaste halten und nach unten ziehen. Über rechte Mousetaste Zeile formatieren auswählen und im Reiter "Ausrichtung" "Zeilenumbuch" auswählen, dann setzt Excel auch zwei Zeilen untereinander in deine höhere Zelle.

Links, wo noch keine Zellenangeben stehen (ist meist andersfarbig) den Cursor am unteren Ende der Zelle so ansetzen, dass ein Pfeil mit 2 Enden entsteht und dann mit gedrückter Maustaste nach unten ziehen.

Oder eine Zeile markieren und die Zellhöhe verändern.

Zwei übereinander liegende Zellen markieren.
Rechtsklick/ Zellen formatieren:
Ausrichtung/ Textsteuerung/ Zellen verbinden (Häkchen setzen)/Ok

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Administrator (i.R.)

je nach Absicht geht auch das!

0

einfach an der Stelle des gewünschten Umbruchs Alt+Enter drücken: Das erzeugt einen definierten Umbruch
und formatiert gleichzeitig die Zelle auf Umbruch.

die Zeilenhöhe wird dann automatisch ausreichend festgelegt,
kann aber manuell an der unteren Trennlinie links im Zeilenkopf begrenzt werden.

Will man den Umbruch nicht mehr,
reicht es, das Format einer nicht/anders formatierten Zelle dahin zu übertragen.
Da aber der Umbruch jetzt Zellinhalt ist, wird das bei jeder Korrektur erneut erzeugt.

(ggf Umbruch wie ein Zeichen löschen, aber da dann die Zelle immer noch auf automatischen Umbruch formatiert ist, nochmals von woandersher Format übertragen
oder in Zellen formatieren-Ausrichtung Umbruchhäkchen rausnehmen.

Was möchtest Du wissen?