wie verdiene ich c.a 500 Euro in einer Woche?

6 Antworten

Es gibt Möglichkeiten des Tippgeschäfts. Mein Unternehmen bietet derzeit Tippprämien für Neukunden an. Du bist Azubi, hast also Kollegen in deinem Alter. Wenn du diese für unser, oder ein anderes Unternehmen das ähnliche Angebote hat, aquirieren kannst und ihnen dazu noch etwas gutes tust wär das ja optimal!

Es gilt natürlich herauszufinden, ob die angebotenen Produkte was für deine Kollegen sind. Bei Interesse kannst mir ja ne private Nachricht schreiben.

Kennst du jemanden in deinem Umkreis der eine Immobilie verkaufen möchte? Gerade ist der Markt groß. Immobilienmakler bieten derzeit riesige Prämien für Alleinaufträge. Mit einer Immobilie die du an einen Makler weitergibst hast du leicht 500€ zam, wahrscheinlich noch viel mehr.

Gerade noch eingefallen ;)

1

Mit illegal kannst du deiner Mam sicher nicht helfen, machst ihr definitiv eher Sorgen - also lass die Finger davon!

Legal wäre es evtl. möglich, da du bereits volljährig bist und theor. neben der Ausbildung sogar ein zweites Standbein aufbauen könntest. Ist aber von den Möglichkeiten auf deine Skills beschränkt und du müsstest trotzdem mindestens eine Woche sehr hart dran arbeiten. Zudem kriegt man je nach genutzter Möglichkeit die Auszahlungen erst Mitte nächsten Monats und du musst natürlich auch steuer und rechtliche Fragen bedenken.

Also: generell und legal möglich ja, je nachdem wie du eben welche Möglichkeiten nutzen kannst bzw mit welchem Wissen du in eine legale Möglichkeit einsteigst.

Du sagst also das ich mir einen Nebenjob besorgen sollte und dann eine Woche lang hart Arbeiten soll? :)

wie du selbst schon angedeuted hast, ist die Auszahlung leider etwas zuspät.. ich brauche das Geld in einer Woche

0
@soldier567

... wie gesagt, die Auszahlung kommt auf die genutzte Möglichkeit an

Ansonsten: Sozusagen, denn ein Kredit alleine (rein theor. auch mgl.) wäre nur eine Umschuldung und sollte mindestens mit einer besseren Idee verbunden werden.

Andere Möglichkeiten wären davon abhängig, wieso deine Mam Geldprobleme hat und ob es hier nicht klüger wäre, sich gleich von einem entsprechenden Fachmann beraten zu lassen, bevor diese Probleme sich vervielfachen.

Ein Beispiel wäre zB Mietrückstand: hier reicht es meist aus mit dem Vermieter eine Nachzahlung in Raten zu bezahlen - bei Miete ist es üblich in ca 3 Monaten den Rückstand zurückgezahlt zu haben (natürlich zusätzlich zur anfallenden Miete). Andere Fälle wären Autokosten, wie Versicherung, Reparatur, Fahrtkosten....

0

Legal? Vergiss es.

Illegal gibt es sicherelich Möglichkeiten, aber in dem Bereich weiß ich nicht Bescheid.

Was möchtest Du wissen?