Wie trennt man in der Chemie am Besten Salz ind Kreidestaub?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es auch erst im Wasser lösen und dann die Kreide abfiltrieren. Filterkuchen trocknen, Wasser abdampfen dann hast du dein salz und deine Kreide im Trockenen Zustand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KHLange
21.03.2016, 20:46

Wollte ich gerade beantworten, hätte es aber nicht besser gemacht!

0
Kommentar von ChenLong
21.03.2016, 22:24

Danke :)

0

Kommt drauf an, wie das Salz (egal welches) vorliegt. Wenn trocken und kristallin dann per Windsichten, eventuell auch per Rüttelsichten. Lösen, filtern, nachspülen ist eine ewige Sauerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirf das Gemisch ins Wasser. Salz löst sich im Wasser auf, Kreidestaub nicht, sondern sinkt allmählich zu Boden.

Du kannst das Gemisch auch zentrifugieren, damit sich der Kreidestaub schneller absetzt.

Und nächstes Mal bitte selbst nachdenken!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thescorer
21.03.2016, 16:06

Und weiter? Wie trennt man sie in verschiedene gefäße?

0

Was möchtest Du wissen?