Wie spricht man am besten einen Jungen im Bus an?

12 Antworten

Ineresse hat er sicherlich (sonst würde er dich kaum anschauen). Vielleicht steckst du ihm einfach einen Zettel beim Aussteigen zu mit z.B. deine E-Mail.

Wenn er einsteigt oder Du einfach mal Hallo sagen. Und so lange bis sich vielleicht ein kleiner Smalltalk ergibt. Lass vielleicht mal was vor seinen Füßen fallen, damit er es aufhebt und lass ein paar Bemerkungen über dich fallen wie z.B "Ach.. ich Dummerchen" oder so. Irgendwann werdet ihr damit schon ins Gespräch kommen, vielleicht ergibt sich ja mehr ;)

Ich denke, Mädchen haben es meist leichter, einen Jungen anzusprechen als Mädchen. Red ihn einfach an. Jungs finden es toll, von einem Mädchen angesprochen zu werden. Die meißten Jungs hoffen und träumen davon, dass sie von Mädchen oder gar von ihrem Traummädchen angesprochen werden. Die meißten wissen nicht, wie sie das Mädchen angehen sollen, ob brav oder eher machohaft. Es erfordert eigentlich keinen Mut, denn der Junge wird dich auf keinen Fall abblitzen lassen. Es sei denn, er ist in seiner Clique. Das ist aber was anderes.

Interesse an dir? Weil er dir deine Krücken aufgehoben hat, oder weil er dich öfters anzuschauen scheint ?...;) Jungs schaun sich wohl oftmals hübsche Mädels an, ich würde das auf keinen Fall überbewerten! Wenn es ihm Ernst ist, spricht er dich schon an und wenn du nachhelfen willst, dann grüß ihn doch ab und zu mal, oder frag ihn mal in welche Klasse er geht, wie alt er ist oder wie er heist, dann wird ihm dein Interesse schon bewusst..

schreibe ihm am besten einen zettel oder du spricst ihn an was soll denn schlimmes passieren ??? er wird dich schon nicht beissen oder sonst was und er ist ja auch nur ein mensch so wie du und ich und alle anderen

... und ihm geht es vielleicht ähnlich oder gleich wie dir ???

lg und viel glück

noch eine kleine bitte kannst du bitte meine frage auch beantworten (sie ist ähnlich) ;D

Was möchtest Du wissen?