wie soll man(n) mit der periode einer frau umgehen

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

mich würde interessieren, wie deine freundin in der zeit dazwischen ist, denn anscheinend kannst du sie gut oder schlecht gelaunt nicht ertragen. du schreibst, dass sie dich ignoriert - aber auch, dass du von ihren problemen und ihrer guten laune anscheinend nichts wissen willst (kommt mit irgendwelchen problemen an, labert mich voll) = du ignorierst sie auch. ihr solltet mal darüber reden: stimmungsschwankungen an den tagen (wobei vielleicht herauskommt, dass sie gar nicht ihre tage hat, sondern nur stimmungsschwankungen), dein gefühl ignoriert zu werden, dein problem, wenn sie dich mit problemen oder anderen dingen "voll labert".

viel wirst du wohl nicht ausrichten können..kannst dich max. selbst "schützen", indem du an diesen tagen einfach was anderes unternimmst - zumindest an welchen, an denen du selbst schlecht drauf bist..bevor man sich wegen dem mist in die haare bekommt lieber etwas abstand..

Die Periode dauert ja nicht so lange. Überleg doch mal wie sie sich damit fühlt, die ganzen Stimmungsschwankungen zu haben. Das ist für sie bestimmt auch nicht leicht. Falls sie mal schwanger ist, wird das nur noch schlimmer und dauert dann nicht nur eine Woche. Nimm einfach nicht alles was sie in dieser Zeit sagt, so extrem ernst. Das meiste meint sie auch nicht schlimm oder böse. Also sei du ihr auch nicht böse und nimms nicht so ernst.

Es gibt auch gute Medikamente die pflanzlich sind.Sie soll ihren Frauenarzt mal nach einem Medikament mit Mönchspfeffer fragen.Ich hatte auch damit zu kämpfen,meine Familie tat mir leid, ich hatte auch die Stimmungsschwankungen.Alles wurde gut.Fragen kostet nichts.L.G.

damit musst du wohl oder übel leben.bei manchen ist dies schlimmer bei manchen weniger schlimm

lach, rede mit ihr..mehr kannst du da nicht tun....ich geh gerade kapput vor lachen sorry ^^

Rede mit ihr darüber..auch wenn Man(n) dort nicht viel tun kann...verstehe dich zu gut ^^

das gehört nun mal zu allen Frauen dazu, das sind die Hormonschwankungen die das mit uns machen, als Mann sollte man damit klar kommen, einfach akzeptieren und dich damit trösten, das deine Liebste in ein paar Tagen wieder die alte ist.

halloooo, das fragt sich die hälfte der männer seit jahrtausenden. ausgerechnet hier willst du antwort finden. träum weiter :-((

MEHR als die Hälfte. :)

0

Sei froh das du die nicht hast und keine Kinder Kriegen musst

Halt durch, sind doch nur höchstens 5-6 tage pro Monat :DD

Ich finds gut das deine Frau so Stimmungsschwankungen hat :D

Also ich war immer froh, wenn meine Freundin ihre Tage hatte...

Periode = nicht schwanger!

fast schon besser als die frage!

0

:-) auch kein schlechtes argument. :-)

0

sperr sie in keller alta

nein spaß, man muss halt damit umzugehen lernen dass frauen etwas anders ticken :) sei halt vorsichtiger in dieser zeit und zuvorkommender

Was möchtest Du wissen?