Wie soll man bei einem unerwarteten Liebesgeständnis reagieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe und Verliebtsein sind relativ große Unterschiede. Keine Angst, du solltest ihm nicht nur aus Pflichtgefühl 'Ich liebe dich' sagen. Bist du denn in ihn verliebt? Das würdest du auf jeden Fall merken. Wenn ihr dann aus verliebtsein zusammen wärt, würde sich die Liebe und das Vertrauen ganz von alleine aufbauen, das kostet viel Zeit und Geduld. Irgendwann kannst du dann problemlos 'Ich liebe dich' sagen. LG :)

Also da ich nur ihn will und einfach die Nähe zu ihm auch will und liebe, würde ich schon sagen,dass ich verliebt bin,vor allem bin ich heute noch teils nervös,wenn ich ihn sehe :) Er bedeutet mir einfach so viel,aber auf sein Liebesgeständnis konnte ich in dem Moment nicht reagieren,weil ich so überrascht war. Und man muss sich doch selber erstmal im Klaren werden,oder? Ich denke nämlich auch,dass das so schnell bei mir wahrscheinlich einfach noch nicht geht,und ich mir Zeit lassen sollte.. oder? :) LG

0
@littlegirl9517

Klar lass dir so viel Zeit wie du brauchst :) mal nebenbei: wie alt bist du eigentlich? :D sag ihm dass du dich sehr über das Geständnis gefreut hast und auch in ihn verliebt bist, aber alles ein bisschen langsamer angehen willst. Da er in dich verliebt ist, wird er es verstehen :)

0

Ich würde es so sagen indem du es im mit ganzem Herzen fühlst, man fühlt das einfach es ist so n starkes Gefühl. LG Hoffe konnte dir helfen :D

ich habe meiner Freundin damals auch gestanden das ich sie liebe. sie entgegnete mir das sie sich da noch nicht ganz sicher ist aber wenn sie sie fühlt dann sagt sie mir das schon. sagte sie damals. etwa einen monat später sagte es sie zu mir und ich wusste in dem moment auch nicht was ich sagen soll weil ich komplett baff war. ich wusste nicht wie mir geschieht und es hat mir die sprache verschlagen.

wenn man es fühlt sollte man es auch sagen. aber man sollte sich nicht dazu verleiten lassen es zu sagen wenn der andere es sagt. ich kann meine freundin manchmal auch nciht haben. aber es gibt diese wunderschönen momente in einer beziehnung in denen man merkt wie sehr man einen anderen menschen lieben kann.

gerade dann sollte man es dem partner auch mitteilen.

Ich will beim nächsten Treffen nochmal mit ihm darüber reden,aber ich hab Angst was falsches zu sagen..er ist sich jetzt schon so sicher, nur wenn ich finde dass sich das bei mir noch entwickeln muss,kann ich ihm das denn sagen,ohne dass er gleich wieder so verletzt sein wird? :o

0

Was möchtest Du wissen?