wie soll ich mit der trennung meiner eltern klarkommen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

guten morgen sunfun! ich kann mir vorstellen das du sehr traurig bist. meine eltern haben sich auch vor langer zeit getrennt und ich muss sagen, es ist das beste was ihnen passieren konnte.meine mutter lebt ganz neu auf und mein vater lebt endlich seine träume. es ist für dich sicherlich sehr schwer, doch versuch zu verstehen, das deine eltern das sicherlich auch machen um dich nicht weiter zu belasten.denn ewiger streit und/oder unstimmigkeiten machen das beisammen leben ganz sicher viel schwerer und kann sehr belastend sein! ich wünsche dir ganz ganz viel kraft und glück! du wirst sicher einen weg finden damit zurecht zu kommen! lg

Wichtig ist, dass du deinen Eltern zeigst, wie du dich momentan fühlst: sprich mit ihnen! Frag sie so lange, bis du genau weißt, was jetzt passiert. Vermutlich wird dein Vater ausziehen? Sag ihm, dass du Angst hast, ihn nicht mehr erreichen zu können. Sag deinen Eltern, dass du beide liebst und dass du keinen von ihnen verlieren möchtest. Besprich mit ihnen, wie du weiterhin regelmäßig Kontakt zum verlassenden Elternteil (z. B. Vater) halten kannst. Wenn du in alles miteinbezogen wirst, verliert dieses unschöne Neue ein wenig von seinem Schrecken für dich.

hey sunfun... meine eltern sind auch seit nun fast länger als 10 jahre getrennt, ich weiß genau wie du dich fühlst, aber ich würd falls du tipps damit klar zu kommen benötigst ungern auf ner offenen pinnwand mit dir drüber schreiben sondern eher im msn oder icq.. weil deine gefühle gehen nicht alle was an und es is schwerer damit klarzukommen als viele denken !!!

Was möchtest Du wissen?