Wie sind Feministinnen eigentlich im Bett?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofern sie nicht nur Frauen als Partnerinnen waehlt,  wird sie sich ihrer Doktrin gemaess nicht das Wasser abgraben lassen,  ich glaube sie wird dass fuer sich beste waehlen,  in Beziehung wird sie zu 93 Prozent dominieren,  wie heisst es doch aus einem Narren kann man keinen Weisen machen,  aber jede Frau kann aus einem Weisen einen Narren machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch. Bei einem miesen Lover - ram bam thank you, Madam, - ist keine Frau der Welt gut im Bett.

Aber selbstbewusste Frauen wissen natürlich, was sie wollen. Und miese Lover wollen sie gewiss niicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an das kommt aus jede selber an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxAsukaxx
21.01.2017, 19:07

*auf

0

Was möchtest Du wissen?