Wie senke ich den pH Wert von Natronlauge?

1 Antwort

Hallo, schau dir dazu mal die Definition des pH Wertes an

Zur Natronlauge folgende Grundsätze

Verdünnt man eine basische Lösung (hier: Natronlauge) auf das 10-fache-Volumen, so verringert sich der pH-Wert um 1.

Verdünnt man eine basische Lösung auf das 100-fache-Volumen, so verringert sich der pH-Wert um 2.

Der pH-Wert soll um 2 (von pH-Wert 12 auf pH-Wert 10) sinken, also muss man die NaOH auf das 100-fache-Volumen verdünnen.

Daraus lässt sich schlussfolgern, dass man 990mL Wasser hinzufügen muss, um einen pH-Wert von 10 zu erreichen, denn:

1000mL - 10mL = 990mL

Von folgender Seite habe ich das her

https://www.chemielounge.de/1933/ph-wert-minimieren-mit-h2o

Bei der Salzsäure geht es mit dem selben Prinzip

Was möchtest Du wissen?