Wie schreibt man folgenden Satz: Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um ein/einen Kommentar...?

6 Antworten

Es handelt sich um einen Kommentar.

DER Kommentar = einen.

Es handelt sich um EIN Kommentar wäre ja = DAS Kommentar ;o) . Deutsche Sprache ist nicht so einfach ;o) ... . 

Hallo sonijaah,

der richtige Satz lautet: "Bei dem vorliegenden Text, handelt es sich um einen Kommentar."

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

...um einEN Kommentar.

BEGRÜNDUNG: Um wen oder was ? ---> Um einen... (Präpositional-Objekt im Akkusativ !).

In dem mir vorliegendem oder vorliegenden Text?

Hey,

woher weiß ich allgemein in Fällen wie diesem hier, ob es z.B. vorliegenden oder vorliegendem heißen muss?

LG

...zur Frage

Warum schreibt man das Wort "Schweizer" bei "Der Schweizer Autor" groß?

Warum schreibt man das Wort "Schweizer" bei "Der Schweizer Autor" groß?
Danke schonmal :))

...zur Frage

Grammatik: In 2014 oder Im 2014?

Guten Morgen
In einem Text habe ich den folgenden Satz:
Nach meinem Lehrabschluss im 2014 besuche ich (...)

Ist im 2014 korrekt oder schreibt man doch eher in 2014 oder komplett anders?
Danke für die Antworten.

...zur Frage

Warum schreibt man im folgenden Satz „eislaufen“ zusammen Auf welche Regel bezieht sich das Denn Verb-Nomen-Verbindungen werden ja in der Regel getrennt ....?

Hi

Warum schreibt man im folgenden Satz „eislaufen“ zusammen? Auf welche Regel bezieht sich das? Denn Verb-Nomen-Verbindungen werden ja in der Regel getrennt geschrieben. Satz: Seine Tochter war ohne ihn eislaufen gegangen.

thx

...zur Frage

wieso schreibt man so in dieser Weise?

Hallo Ihr zusammen

Ich hab einen Text gelesen und habe folgenden Satz gelesen:

Ich bin schon fast mein ganzes Leben Buddist..

Ich glaube, dass dieser Satz komisch klingt.

für mich sollte es so heißen.

Ich bin in meinem ganzen Leben lang ein Buddist.

kann wer mir erklaren, warum der obere Satz stimmen soll?

Ich danke euch:)

...zur Frage

Raus reden oder rausreden?

Schreibt man folgenden Satz so:

"Einfach nicht raus reden und gut ist"

oder so:

Einfach nicht rausreden und gut ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?