wie schreibt man einen brief für die schule das ich die klasse wiederholen möchte?

5 Antworten

Handschriftlich oder am PC ist eigentlich egal, muss aber gut leserlich sein, falls du mit der Hand schreiben willst. Schreib am besten den Brief mit deinen Eltern zusammen. Das wichtigste muss halt drin stehen, z.B.: "Ich, (Nachname, Name), geboren am (00.00.0000) will die 10 Klasse in der (blablabla)Realschule wiederholen, um meinen Schulabschluss zu verbessern." kannst ja evtl noch hinschreiben, um welche Fächer es geht. Die Direktoren hat ja bestimmt gesagt, was du schreiben sollst. Und die Form an sich ist in dem Fall nicht wirklich wichtig. Muss auf jeden Fall auf Datum, Anrede, Unterschriften achten

Das ist ein sogenannter formloser Antrag. Es spielt im Grunde keine Rolle, der Direktor muss einverstanden sein und das hast du ja schon geschafft. Schreib einfach genau das, was Sache ist. Aufgrund des schlechten Abschlusses und der daraus resultierenden schlechten Berufschancen stellst du den Antrag auf freiwilliges wiederholen. So in der Art halt, da musst dich nicht groß verkopfen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

im kommenden Schuljahr möchte ich gerne das 10. Schuljahr wiederholen. Ich bin der festen Überzeugung, dass mehr in mir steckt, als mein derzeitiges Abschlusszeugnis 2014 wiederspiegelt. Mit der festen Absicht fleißig an einer Verbesserung meiner Noten zu arbeiten bitte ich um Ihre Zustimmung.

Mit freundlichem Gruß

so möglicheweise?

Hallo larsM1998,

schaue doch mal unter: www.Wiederholung.de der Klasse.de. nach.

Aufbau des Briefes:

  • sehr geehrte Damen und Herren,
  • Den Hauptgrund:
  • warum Du die Klasse wiederholen möchtest
  • Deine oder von Deinen Eltern die Unterschrift

Diesen Brief solltest am besten Du per Hand schreiben.

Viel Glück und Erfolg

LG Angelika

Sehr geehrte Frau ...!

Wie am ... mit Ihnen besprochen, teile ich Ihnen hiermit mit, dass ich das ... Schuljahr noch einmal freiwillig wiederholen möchte.

Mit freundlichen Grüßen

Was möchtest Du wissen?