Wie schreibt man eine e-mail für eine Anmeldung bei einem Verein?

2 Antworten

Das wird den Leser ziemlich wenig interessieren. Heutzutage ist man ja schon froh, wenn man sich aus dem Buchstabensalat überhaupt einen Reim daraus machen, was der Schreiber will.

Aber Deine Bemühung ehrt Dich natürlich. Ganz klassisch ist z.B.:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte dem Verein zum xx.xx beitreten und bitte im entsprechende Mitteilung, welche Informationen Sie von mir benötigen.

mit freundlichen Grüßen,

Silvia Hasenbein geb. 30.02.1999 Feldweg 3 A-5020 Salzburg +43 1 12341234

Das bringt wenig, denn für eine Anmeldung als Mitglied ist eine Unterschrift nötig, bei Jugendlichen die von den Eltern.

Und wenn du spielen willst, gehst du am Besten zum Training. Du kannst natürlich per Mail fragen, wann und wo das Training ist und ob du probeweise mal mitmachen kannst. Dort kannst du dann mehr erfahren.

Ich hab jetzt meine Bestätigung bekommen, dass ich meinen Ausweis bald abholen darf. Ohne Unterschrift oder sonst irgendwas.

0

Was möchtest Du wissen?