Wie "schmeckt" eigentlich eine Zigarette?

11 Antworten

es schmeckt bitter und kratzt fürchterlich im hals, daß du dabei fast erstickst. aber das wird immer besser, je mehr du rauchst. das ist das gefährliche, eines tages findest du den "geschmack" cool und schon bist du in der sucht

Es schmeckt nach einer Mischung aus Kohlenstoffdioxid, Kohlenstoffmonoxid, Butadien, Benzol, Acetaldehyd, Nikotin und einem Schuss Blausäure und das ganze in heiß - na, klingt lecker, oder?

zigaretten schmecken nicht,wenn man von schmecken reden kann,den schmecken tut mir ein spiegelei auf brot.zigaretten schmecken also nicht wirklich..sie machen abhänging und dem raucher wird vorgegaukelt das die dinger schmecken...goldenes päckchen..plakate mit dem absoluten genuß...dabei wollen die nur das eine das wieder einer in die falle tapt und sie zu schnapt,wieder einer mehr an dem man die tabacksteuer verdienen kann..wieder einer mehr der für sein risiko an krebs zu erkranken teuer und oft bezahlen wird....ich selber bin auch mal in die falle getappt kam 20 jahre da nicht mehr raus...und dann habe ich allan carr gelesen*wie recht er doch hat..das die dinger nicht schmecken sondern uns nur vorgaukeln das die schmecken..... an deiner stelle würde ich es nicht wagen einen zug davon zu nehmen...den glaub da hast du echt nix verpasst

Was möchtest Du wissen?