wie schlafen die Jugendlichen an die jugendlichen zwischen 13-18 wie schläft ihr nachts nackt oder lieber in Kleidung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In dem Alter, nach dem du fragst, habe ich meistens nackt geschlafen, weil mich die Klamotten am Körper störten, besonders wenn man sich im Bett gedreht hat, was nicht zu vermeiden war. Nackt habe ich schon immer ruhiger und entspannter geschlafen. Außerdem ist es ein sehr angenehmes Gefühl, es spannt nichts, klemmt nichts, drückt nichts und deshalb mache ich das heute noch so. Wenn du wissen willst, was das für ein Gefühl ist, dann probiere es selbst aus. Am Anfang ist es ungewohnt und eine Umstellung, aber bald, wenn du dich daran gewöhnt hast, wirst du begeistert sein und es nicht mehr anders haben wollen. Selbst als ich im Krankenhaus war habe ich nackt geschlafen. Den Ärzten, Schwestern und Pflegern war das egal. Außerdem besitze ich gar keine Nachtwäsche fällt mir jetzt ein.

kommt auf die temperatur an

Mein Vater (Nick) und ich (13) schlafen beide nackt.

Hab, seit ich keine Windeln mehr brauche, nie irgendetwas im Bett getragen.

Fühlt sich einfach nur gut an.

Hab einmal mit nem T-shirt versucht zu schlafen, als es neulich so kalt war. Ging jedoch überhaupt nicht, irgendwo zwickte es dauernd, so dass ich schon nach kurzer Zeit doch wieder nackt unter der Decke lag.

Ich schlafe meistens im Schlafanzug oder Nachthemd. Im Hochsommer wenn es richtig heiss ist auch mal ohne.

Wenn ich bitten darf könnt ihr das Gefühl dazu schreiben wie e ist nackt zu schlafen 

Ich schlafe immer nackt.

Wie ist das Gefühl nackt zu schlafen?

0

mit klamotten, aber ich glaub jungs schlafen eher ohne

in Kleidung

Nachthemd

Was möchtest Du wissen?