Ich bin mit 12 Jahren weggezogen. Bin jetzt 18. Es waren 15 km weg aber ich hab trotzdem alle Freunde verloren, keinen Kontakt mehr und auch sonst nichts. Ich und mein Bruder wurden rausgerissen aus allem alten. Ich hab jetzt zwar neue Freunde, war aber davor 3 Jahre ohne Freunde im Ort

...zur Antwort

Aus eigener Erfahrung:

Wir waren damals 12-13 Jahre alt und sind in den Laden rein, die haben uns das Zeug einfach gegeben.

...zur Antwort

Das System der Demokratie finde ich nicht schlecht. Aber die aktuellen Politiker sind teilweise eine echte Fehlbesetzung(Scheuer, Seehofer, Altmaier,...) Merkel hat auch nichts drauf. Bildung nicht unterstützen, Kein Gedanken der inneren Sicherheit, kein Einfluss in der Welt. Auch beim könnte man meinen, die schläft gleich ein

Ich finde es fehlt an wirklichen Lenkern welche auch innenpolitisch interessiert sind und sich ums Volkswohl und äußerlich fitter und dynamischer wirken.

Merkel wirkt da eher wie jemand, der aus dem Altersheim getürmt ist.

...zur Antwort

Ich musste Mal ein heuballen bumsen. Eine Bekannte von uns hat sich ihren Slip runterziehen müssen. Hat sie dann auch gemacht. Da war ich 8/9

...zur Antwort

Ich bin zwar kein Experte o. ä. aber ich kenne noch jemanden, der nicht süchtig wird. Ich bin's auch nicht und hab mit etwa 13 angefangen.(Bin jetzt 18).

Von daher glaube ich schon, dass es gewisse Leute gibt, die nicht abhängig werden oder nur sehr sehr sehr spät.

Freu dich solang du es nicht bist. So kann man immer noch aufhören. Wenn man erst mal abhängig geworden ist dann wird's schwierig.

...zur Antwort