wie schafft man es, dass nudeln in der suppe nicht so RIESIG werden?

4 Antworten

Spezielle Suppennudeln nehmen. Die Nudeln nach Packungsangabe kochen - also nicht sofort in die Suppe geben, sondern wirklich so, dass sie nur die angegebenen 3 oder 5 Minuten mitkochen.

ganz einfach Suppennudeln verwenden, die dünn sind, nicht zu viele kochen und nicht zu lange mit kochen.

Vielleicht nimmst Du die falschen Nudeln - oder einfach zuviel? - meine Ma hat die Nudeln immer in Wasser extra gekocht und dann gar der Suppe zugefügt - das verhindert zumindest das Vollsaugen mit Suppe

na so mach ich es ja auch. aber wenn ich am nächsten tag die restliche suppe essen will, ist die brühe weg und die nudeln sind riesengroß!

0
@Karli123

Nudeln haben nun mal die Eigenschaft sich mit Wasser volzusaugen (Die bösen Nudeln die!)

0

Was möchtest Du wissen?