Wie sage ich meiner Freundin dass ich einen Kniefetisch habe?

6 Antworten

"Hallo Freundin, ich habe einen Kniefetisch."

;)

Spaß beiseite: wenn sie deswegen Schluss macht - was ich erstmal für unwahrscheinlich halte - ist sie vermutlich eh nicht die Richtige für dich. Spreche in einem passenden Moment mit ihr über Sex und sexuelle Vorlieben. So setzt du die Grundstimmung. Wenn ihr darüber eine Weile geredet habt, kannst du das Thema Fetische anstoßen und erst allgemein darüber sprechen, dann aber mal nach ihren Fetischen fragen - falls vorhanden. Anschließend kannst du auf Kniefetische zu sprechen kommen und erzählen, dass du den hast, bzw direkt auf die Art antworten, sollte sie nach deinen Fetischen fragen. Dabei ist es sicher hilfreich verständlich zu machen was und warum dich das heiß macht. Wird sicher eine interessante Unterhaltung. ;)

Also ich würde sagen das du sie um ein Gespräch bittest und ihr ruig sagst das du ein kniefetisch hast ich finde ja das wenn sie dich liebt das sie das aktzeptieren wird auch wenn sie vielleicht erstmal ihre zeit brauchen wird um das zu verdauen

viel glück :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Inwiefern ist das eine Fetisch? Ist es vielleicht eher eine ästhetische Vorliebe?

Sag ihr einfach, dass du ihre Knie hübsch findest

Ach, wird sie schon nicht. So heikel klingt das jetzt auch ehrlich gesagt gar nicht.

Wieso sollte sie Schluss machen? Jeder hat Vorlieben. Ist ganz normal :)

Was möchtest Du wissen?