Wie reich sind DIE ÄRZTE?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie werden in nächster Zeit nicht verhungern. Kein Wunder auch, dass man nichts genaues findet, die ham's ja zum Glück drauf, ihr Privatleben und alles was dazu geheim zu halten.

Mir isses auch derart egal, wieviel die Herren genau aufm Konto haben, solang sie weiter Musik machen.

Ja, wohl war. geht ja nur darum, dass jemand meinte die müssen um überleben kämpfen

0

In Dokumentationen und sogar in Interviews wurde schon oft gesagt, dass Bela und Farin schon 1988 sehr, sehr, sehr reich waren. Nach ihrem Comeback waren sie noch um Längen erfolgreicher. Und wenn man sich mal das "Haus" von Bela (ich bin schon öfter mal zufällig dran vorbeigefahren. ist nicht grad unauffällig) weiß man schon, dass er extre viel Geld haben muss. :DD

Wie erfährt man eigentlich "zufällig" wo Bela bzw. Farin wohnen? Mutmaßungen kann man sicherlich herführen, wenn man weiß das BB in Hamburg wohnt und FU in einem nahegelegenen Dorf. Aber wie kommst du darauf? Beweise (z.Bsp. Bilder, auch per Mail) erwünscht ;)

0

Mal "ganz grob!" gerechnet, kommt da nach der Wiedervereinigung 1993 einiges zusammen. Laut Gold und Platin Auszeichnungen allein nur für die Tonträger sind das aufgerundet mit den darüber verkauften ca 12,5 Mio Tonträger. Durch die frühe Gründung des eigenen Labels bleiben da nicht 2€ sonder ca. 5€ - 6€ hängen. Ergibt einen Gewinn von Rund 75 Mio €. Setzten wir klein ca. 1 Mio verkaufte Merchandiseartikel an (T-Shirts, ect.) mit einer Gewinnspanne von 10€, kommen nochmal 10 Mio € dazu (alles sehr grob geschätzt!). Dann die Gema durch Radio, Fernsehen, Konzerte ca. 500 tausend Euro pro Jahr macht das nochmals 10 Mio €. Jetzt kommen ca. 13 Touren + Festivals dazu (Durchschnitt 20€ eine Karte auf 120 tausend Besucher pro Tour) mit rund 35 Mio € Umsatz, bleiben ca. 20 Mio € hängen. Zusammen ergibt das für die letzten 20 Jahre (jetzt auch noch mit Verkaufen DVD`s und grob aufgerundet) 115 - 130 Mio € . Rein Die Ärzte (keine Nebeneinnahmen wie FURT oder Schauspielerei und und und). So liegt der Jahresgewinn im Durchschnitt bei ca. 6 Mio € für die Band.... nach Steuern sinds ähhh :-)

"zitat" ich denke nicht das sie durch konzerte viel verdienen :D ihr habt ja keine ahnung.. man verdient NUR mit konzerten.. cd verkäufe, shirts usw könnt ihr total in die tonne treten - das sind pfennigartikel.. mit konzerten wird das geld verdient.. viele künstler verdienen an einem einzigen abend mit einem onzert mehr als mit den ganzen cd verkäufen des albums... gerne 100 000 am abend ... manche sogar 2-3 mio am abend...  100 000 is aber kein problem...

und dazu kommt noch das du ja nicht ein konzert machst sondern theoretisch 200 pro jahr geben kannst wenn du fleissig bist :) selbst mit recht gemütlichen 50 (4 auftritte pro monat) kommt man da recht schnell und gemütlich auf 5 mio im jahr... allerdings frisst die böse räuberische steuer wieder die hälfte


Von denen ist jeder Multimillionär

definiere multi ;) und quellen bitte!!! Danke ;)

0

Was möchtest Du wissen?