Wie rede ich mich da wieder raus?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sag ab, weil du schon was anderes vor hast. Dann merkt "die gewisse Person" von selbst, dass du nicht ihr bester Freund bist. Sie wird traurig sein, die Person, aber das lässt sich leider nicht ändern.

Du kommst nicht durchs Leben, ohne gelegentlich jemanden zu kränken, besser gesagt: zu enttäuschen. Enttäuschen kommt von täuschen. Die gewisse Person hat sich leider getäuscht, und das muss sie nun einsehen. Sie wird ent-täuscht. Du kannst nur versuchen, es so taktvoll zu machen, dass sie sich nicht öffentlich blamiert. Mehr ist nicht drin.

weisst du, ganz ehrlich, ich finde das feige ... ''jemanden nicht kränken wollen'' und weiter so tun, als wäre man der beste Freund, obwohl man das nicht sein will, ist eine ganz miese Ausrede für ''nicht genug Mumm zur Wahrheit'' haben ...

Was meinst du, wie sehr sich die betreffende Person gekränkt fühlt, wenn rauskommt, das du ihn vera-rscht hast?

Ganz plötzlich lagst du im Bett mit Fieber und einer dicken Erkältung. Am Montag kannst du ja dann mit einem dicken Schal aufkreuzen. Oder sag deine Tante aus Dänemark ist einfach so angereist und du hast sie schon seit 2 Jahren nicht gesehen, da musstest du die Zeit geniesen. Oder du sagst deine Eltern haben dich nicht gelassen, da du was angestellt hast.

 

Aber ganz ehrlich sag ihm die Wahrheit.

Viel Glück.

Bester Freund gesteht seine Liebe

Also... Ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll... Ich habe einen Freund.. Ich kann/konnte mit meinem bestenfreund immer über meine beziehungsweise Probleme Rede ich hab auch gemerkt wie mein bester Freund dann iwie komisch wurde bei diesem Thema... Doch nun hat er mir seine Liebe gestanden ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll oder was ich dazu sagen soll...er ist mir sehr sehr wichtig aber ich weiss einfach nicht wie ich mich deshalb verhalten soll...😩😥 BITTE UM SCHNELLE HILFE...danke im vor raus...

...zur Frage

Wer verhalf Hitler und der NSDAP finanziel zur Macht?

Vor einiger Zeit hörte ich von einer Person, welche weit verbreiteten antisemitischen Verschwörungsfantasien Nahe steht, dass Hitler durch ,,gewisse Gruppierungen" finanziert worden sei. Die Rede ist von den Zionisten. Ich empfand diese Aussage als falsch und es handelt sich wohl um einen Mythos meiner Meinung nach. Ich setze mich gerade selbst ein wenig mit dem Thema auseinander, allerdings gibt es dazu wirklich viele Verschwörungstheorien im Internet. Genannt werden Namen & Dinge wie Rockefeller, Bush, Rothschild, die Großindustrien, Sozialisten und vieles Mehr. Es ist wirklich schwierig sich heute im Internet zurechtzufinden und glaubwürdige Informationen von Mythen, Legenden & Lügen zu unterscheiden. Kennt sich jemand möglicherweise mit dieser Thematik aus? Kennt jemand möglicherweise Fachliteratur, welche den aktuellen Stand der Forschung ebenfalls erfasst? Danke im Voraus.

...zur Frage

Hilfe Was meint sie jetzt damit?

Hey leute ich brauch mal eure hilfe und zwar hab ich vor 2 tagen sozusagen durch eine Freundin erfahren das mein bester freund mit dem mädchen das ich liebe zsm ist ihr könnt euch nicht vorstellen wie es mir in dem moment ging mir ging ein sehr komischen gefühl durch den ganzen Körper mein herz ist in 1million Teile gebrochen ich hätte fast geheult wollte aber nicht weil ich nicht vor meinen freunden heulen wollte, ich hab immer noch den Blick von ihr im kopf wie sie mich angeschaut hat als es raus gekommen ist, dann gestern im unterricht haben wir geschrieben Sie [Zitate] "ich hasse mich dafür das ich dir weh Getan Habe" "ich will dich nicht verlieren" und so weiter, dann fragte sich mich ob ich noch Gefühle hab für sie, ich. Ja schon aber das vergeht mit der zeit hoffe ich, sie darauf. Ich will das du immer für mich Gefühle hast. Was denkt ihr warum sie das geschrieben hat ich weis selber nicht was ich davon Halten soll könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Wie nennt man es, wenn die andere Person einen Termin absagt, den man selber gerade absagen wollte?

Wie nennt man folgenden Sachverhalt? Also ich suche einen feststehenden Begriff, der genau diesen Sachverhalt beschreibt.

Angenommen, man ist kurz davor, einen Termin (z.B. Treffen mit einer anderen Person) abzusagen. Aber dann sagt die andere Person den Termin ab und man muss sich nicht die Blöße geben, den Termin absagen zu wollen. Somit ist man fein raus und nicht verantwortlich für die Absage des Termins.

...zur Frage

Seltsame Träume von einem seit mehr als 300 Jahren verstorbenen?

Glaubt mir, vor wenigen Monaten hätte ich über eine solche Frage nur milde gelächelt, aber nun passiert es mir selbst. Ich träume von einem Mann, der mehr als 300 Jahre tot ist und von dem ich vorher nichts wusste.

Ich sehe in diesen Träumen schlimme Szenen aus seinem Leben, er weint und ich fühle mich hilflos, dann wache ich weinend auf. Meine Brust tut schrecklich weh, ich kann nicht aufhören daran zu denken. Es fühlt sich an, als ob ich selbst die wäre die dieses Leid erfahren hat. Aber ich kenne diese Person doch gar nicht... wie kann das möglich sein?

Vor einigen Wochen habe ich dann im Internet und in einer Bibliothek nachgesehen und den Mann aus meinen Träumen gefunden... Ich glaube nicht an übernatürliche Dinge, es kann doch nur Zufall oder unterbewusste Aufnahme sein. Seitdem kann ich jedenfalls nicht mehr aufhören daran zu denken, wenn ich einschlafe, aufwache, arbeite... diese Bilder sind immer da!

...zur Frage

Überweisungsträger Bank abhängig?

Hihi, ich habe gerade erfahren, dass ich möglichst schnell eine gewisse Summe überweisen sollte, doch heute ist Freitag, ich wohne zur Zeit in einem Dorf und da hat die Dorfbank nunmal nur bis um 4 Uhr offen und am Wochenende gar nicht. Ich bin ein absoluter Überweisungsneuling und daher meine Frage: Kann ich mir einen Überweisungsträger aus dem Internet ausdrucken und in den Briefkasten meiner Bank schmeißen? Kann ich Überweisungsträger auch bei anderen Banekn, bei denen ich gar kein Konto habe einwerfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?