Wo soll denn die Frage rein? In eine Bewerbung gehört so was nicht. Es zeigt Unsicherheit (Trotzdem und sicherheitshalber) Nicht fragen , MACHEN....obwohl es aus dem Zusammenhang gerissen ist und nicht eindeutig ist.

...zur Antwort

Einfach ein Mississippi lang Pause dazwischen beim Sprechen lassen oder Synonyme benutzen.

...zur Antwort

Tochter(13) verhält sich gegenüber Eltern böse hauptsächlich gegenüber der Mutter was tun?

Hey ihr!
Und zwar geht es hierbei um die 13 jährige Tochter einer guten Freundin meiner Mutter.

Das Kind hängt mich den falschen Menschen ab aber sie will nicht einsehen das das kein guter Umgang für sie ist. Seit sie mit denen abhängt soll sie anscheinend so böse & Respektlos sein. Sie wurde vor einer nicht so langen Zeit gemobbt & ausgegrenzt, ich glaube das spielt eine große Rolle.

Aber dieses Verhalten gegenüber ihrer Mutter ist echt extrem schlimm, sie befliegt sie das sie der letze dreck sei etc. Sie ist auch schon auf sie losgegangen aber zum Glück war der Vater da und ist dazwischen gegangen.
Dann ist sie mit einem aus dieser Clique in der sie gerade ist zusammen & der raucht und kifft auch. Auf jedenfall hat sie da auch schon öfter gelogen & hat sich dann heimlich mit ihm getroffen oder mit der ganzen Clique.

Der Mutter hat das gestern alles so zugesetzt das sie fast einen Nervenzusammenbruch hatte.

Das Kind hat halt alles in hintern geschoben bekommen & bekommt bis heute noch alles & es ist auch ihr einzigstes Kind. Sie dürfte auch früher nicht so viel & heute wird sie immer noch von A nach B gefahren & alleine in die Stadt etc. Darf sie auch nicht.
Ich weiß nicht ob sie jetzt irgendwie ausbricht aus dem ganzen oder warum sie sich so verhält. Einfach total respektlos & böse.

Gestern war die Tochter dann hier bei uns zu Besuch da sie mit meiner Schwester befreundet ist & da hat sie mit meiner Mutter am Tisch gesessen weil meine Schwester noch in der Schule war & haben zusammen gegessen, haben Spaß gemacht & gelacht.

Da meinte das Kind sie wünschte sich so eine Mutter zu haben, weil sie so lustig & locker drauf ist & man auch mal Späße macht.

Ich glaube ihr fällt einfach irgendwas oder?
Was meint ihr wie deutet ihr das Verhalten & was am besten tun?

Daiisy

...zur Frage

Kinder, insbesondere Mädchen finden immer alles Andere Klasse... :-) Zu Gast, zeigt sich auch jeder anders und daheim gibt es Regeln. Die Pubertät ist nicht einfach für Beide nicht, weder Tochter noch Mutter. Die Mutter sollte der Tochter den Wind unter den Flügeln zu bändigen helfen. Sie sollte den Freundeskreis der Tochter so oft es geht zu sich nach Hause holen. So lernt sie nicht nur die jungen Leute kennen, mit denen sich die Tochter abgibt. Möglicherweise empfindet der Freundeskreis diese Mutter als cool, wo sich dann auch die eigene Tochter darüber vielleicht wundert und ihre Mutter mit anderen Augen sieht....... Man sollte aber die Rolle der Mutter nie aus den Augen verlieren, denn Kinder wollen Eltern und keine "neuen Freunde". Respekt muss sein und wenn dieser verloren ging, mit zarter und doch bestimmter Hand wieder herstellen. Funktioniert, man braucht nur Geduld.

...zur Antwort

So hab ich ausgesehen, wenn ich vom Mottorrad abgestiegen bin. Die Haare, die nicht unter dem Helm sind, flattern recht heftig im Wind und sehen dann so aus. Mit Flechten denke ich eher nicht, da werden sie etwas krausiger. Aber ich könnte mir vorstellen...die Haare nach dem Waschen nicht föhnen, sondern nur lufttrocknen lassen und mit den Fingern und etwas Schaum o.ä. verwirbeln, bis sie trocken sind. Und natürlich nicht kämmen. Ich mag diesen Look sehr.

...zur Antwort

Klopp ist Klopp und Löw ist Löw.

...zur Antwort

Nichts beantwortet diese Frage mehr als...........seine "Nachtgedanken"

„Denk ich an Deutschland in der Nacht/

dann bin ich um den Schlaf gebracht/

Ich kann nicht mehr die Augen schließen,/

und meine heißen Tränen fließen“,

...zur Antwort

Mein Lieblingscaput XII und meine Lieblingsstelle

Ich bin ein Wolf und werde stets

auch heulen mit den Wölfen –

Ja, zählt auf mich und helft euch selbst,

Dann wird auch Gott euch helfen!

...zur Antwort

Es ist eine fiktive Gesellschaft, wo mehr als zwei Kinder nicht gestattet sind.

Demzufolge vermute ich, dass die Gegend auch nicht näher bestimmt ist.

https://www.dtv.de/_files_media/downloads/unterrichtsmodell-schattenkinder-70635-72.pdf

...zur Antwort

Dann gehört aber auch "Codex Gigas" mit genannt. Bekannt auch als Teufelsbibel.^^

...zur Antwort

Ich vermag hier ein wenig Schrecken verbreiten, denn es kann auch NICHT positiv gesehen werden....denn

man gebraucht auch diese Redensart oft wenn es sich bei erwiesenen Gefälligkeiten um eigentlich unerlaubte Handlungen handelt, um heikle Geschäfte die (verschwiegen) unbestraft bleiben, weil sich die Beteiligten nicht gegenseitig verraten.

So wird man indirekt einem Zwang ausgesetzt.

...zur Antwort

https://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~sich%20einer%20Sache%20beugen&bool=relevanz&suchspalte%5B%5D=erl_ou hier findest Du Lösungen.

...zur Antwort

Ich würde mich unwohl fühlen. Es sei denn, ich kenne sie alle und weiß sie nüchtern und angetrunken einzuschätzen. Ansonsten wüsche ich eine gute Party und ob weiß oder schwarz, immer ein Auge auf die dargebotenen Getränke behalten und wenn es brenzlig wird, dann doch eher den Heimweg antreten, gilt für farbig oder uni.

...zur Antwort