Wie raste ich beim Spielen nicht aus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Digga ich kenne dieses gefühl auch wenn ich fifa spiele 😂😂😂 ich raste zwar nicht aus aber haue mal leicht gegen tisch. Mehr so entsetzt 😂 naja das gute bei mir ist das ich fast nie verliere deswegen das nicht so schlimm. Aber wenn du nicht mehr ausrasten willst musst du gewinnen oder das spiel eben nicht mehr spielen oder du gehst zu irgendeiner therapie... sonst kannst du ja nichts machen. Und vergiss nicht du kannst eh nichts mehr dran ändern ... da bringt dir auch das ausrasten nichts mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du solltest mal Versuchen, deine Selbstkontrolle mehr in Griff zu bekommen ^^ ja klar, die Gegner können Glück haben, es kann aber auch sein, dass sie einfach besser sind als du. Vielleicht ist spielen ja einfach nichts für dich ^^. Klar spielen macht mega Spaß, aber warum sollte ich dafür mein eigenes Eigentum aus Wut zerstören :D

Ne jetzt mal im ernst, hör einfach auf ^^ klar es ist ärgerlich ein Match zu verlieren, aber es gibt ja immer noch ein Match danach. Und wenn man immer nur verliert, dann sollte man sich doch mal nach anderen Spielen unsehen, in denen man besser ist. Genug spiele gibt es ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die" machen also nur Glückstore und es liegt nicht an dir ? 

Du rastest aus weil du erwartest in dem Spiel besser zu sein als du eigentlich bist.Normalerweise wäre man dadurch traurig stattdessen ist man wütend.

Ausrasten tust du weil dir am Spiel etwas liegt und du es ernst nimmst jedoch wirst du wenn du ausrastest nicht besser in dem Spiel als wenn du ruhig bleibst.

Hast du jemals einen Asiaten(korea,china,taiwan,japan etc.) ausrasten sehen ? :D nein ok ...deswegen sind die auch so gut <-< "Wut ist ein Zeichen von schwäche"

Ich sag mal wenn du noch jung bist wirst du ehe weiter ausrasten egal was dir hier jemand schreibt. Wenn du spielst solltest du öfter mal keinen f*** darauf zu geben ob du gewinnst und versuchen Spaß zu haben was aber schwer ist wenn man es ernst meint. 

Also kurz: 1|Möchtest du nicht ausrasten dann spiele aus Spaß| 2 wenn du nicht bereit bist das Spiel ernst zu nehmen UND dabei nicht auszurasten solltest du bei 1 bleiben :)  

Viel Erfolg dabei nicht auszurasten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nur ein Spiel bleib locker, deswegen gibt es keinen Grund jemanden zu verletzen. Bedrückt dich vielleicht was hast du Stress in deiner Familie?. Versuch looses hinzunehmen, das gehört nun leider mit dazu und gerade das ist das tolle an ein Spiel, man kann immer neuer Strategien planen, wenn man verloren hat. Keiner gewinnt ständig, es gibt immer bessere, bleib locker! :)

MFG

DHR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragIMiA
06.07.2016, 00:50

Der hilfe ruf ?
Ja aber nicht hier

0
Kommentar von Derhilferuf
06.07.2016, 01:09

Wie meinen?

0

Eine Nase Koks hilft da falls du nicht das nötige kleingeld hast dann frag mal Mutti denn das Zeug war in den 80er sehr beliebt bis raus kam wie schlimm es eigentlich ist aber bei dem Zeug konnte man arbeiten bis zum umfallen wortwörtlich.. Oder versuch es mit 3-4 Tassen starken Kaffee müsste für den Anfang auch reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) also denk immer daran das es nur ein Spiel ist du musst lernen zu verlieren ich weiß es ist nicht leicht aber manchen hilft es von 10 runter zählen oder in ein Kissen schrein oder so xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dir einfach, dass du es sowieso nicht ändern kannst, und es nichts bringt sich darüber zu ärgern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Lern zu spielen und verliere nicht mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baldrian vor jedem Spiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinkf
06.07.2016, 00:44

:D

0

Was möchtest Du wissen?