Wie oft im Monat bestellt ihr Essen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Lustige Frage, vor allem, was willst du mit der Antwort anfangen?! Aber was solls....ja, wir bestellen ab und zu, vielleicht 2 mal im Monat, aber oft genug ärgere ich mich über die hohen Kosten, denn die Qualität ist nur geringfügig besser als ein vergleichbares Tiefkühlprodukt und bis auf Sonntags haben bei uns auch die Supermärkte i.d.R. bis 22 Uhr geöffnet. Es bestellt also vor allem die Faulheit.

Kosten ist der eine Punkt, Geschmack der andere. Ganz ehrlich...oft schmecken mir die Reste, die sich dann doch noch im Kühlschrank oder im Vorrat finden besser, als dass, was mir da geliefert wurde, weil zu salzig oder Qualität der Zubereitung ungenügend. Und falls du jetzt dagegenhälst, du kannst nicht kochen oder dass dauert dir zu lange: Kochen kann man lernen (hab sogar ich geschafft) und für ein gutes selbstgekochtes Essen brauchst du je nach Aufwand zwischen 10-40 Minuten....wie lange wartest du auf deine Essenslieferung???!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bestelle NIE etwas zu essen. Koche immer selbst oder gehe mit meinem Freund essen (und das auch eher alle halbe Jahr mal). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 mal so circa. Einmal Döner und ein anderes mal Pizza *-*.
LG ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

etwa 4 mal im monat, mal mehr mal weniger kommt drauf an wie stressig die woche gerade ist und wie viel lust ich habe was zu kochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das letzte Mal ist bestimmt schon zwei Jahre her: Wenn man sich Fertigprodukte auch noch LIEFERN lässt, ist die Gefahr beschissen zu werden NOCH größer als bei der Fertiglasagne aus Pferdefleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich jung bin, mal weniger und manchmal mehr. Oder auch gar nicht.

Kommt drauf an, wenn ich z.b lange gereist bin,habe ich keine Lust mehr zu Kochen oder ähnliches. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht.

Ich koche (fast täglich) selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da mein Mann und auch ich recht gut kochen können, lassen wir uns nie was liefern. Wenn die Küche kalt bleiben soll, gehen wir essen. Die Vorstellung, warmgehaltene Pommes oder styroporverpackten rohen Fisch zu essen, ist irgendwie abtörnent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht öfters als 3 mal im Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca. 4 bis 5 mal im Jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seltenst, vielleicht alle 3 Monate mal ein Sushi, wenn wir soät zu hause sind und nicht mehr losgehen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich lass ich mir nie was liefern..Allerdings gibt's in meiner Nähe auch nur ein "Restaurant" (Döner :D), welches liefert. Aber auch nur ab 20€ Warenwert und die fahren nur max. 5km :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemals!! das ist mir zu unhygienisch und auch die qualität zu mies

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebensmittel ja.....Fertiges Essen.....Nööö.....tun wir uns nicht an.

Selbstgekocht ...da weiß man was man hat....

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir haben noch nie essen liefern lassen und haben es auch nicht vor...Vorallem wohnen wir auch sehr abgelegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht so häufig. Kostet ja aklles Geld ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?