Wie man sich benimmt

3 Antworten

ich hoff deine Fragen wird noch von mehreren beantwortet aber sowas wie: Leise sein, Sich melden, nichts durch die klasse werfen, keine anderen ablenken, nicht schlafen, mitschreiben, (Gibts bei euch ne hausordnung?! Wenn ja dann wirf da mal nen Blick rein vielleicht steht da noch sowas ähnliches drin) ansonsten noch: andere ausreden lassen, sich bei was unhöflichen entschuldigen so mehr fällt mir nich hoff ich konnt dir trozdem helfen :)

Es gibt sehr viele "Benimm Regeln" zb. wie benehme ich mich in einem Restaurant, wie benhme ich mich bei Fremden, wie benehme ich mich in der Schule, usw usf..

Aber ich glaube deinem Lehrer geht es darum, dass du Respekt zeigst. In dem du den Papierflieger geschossen hast, hast du weder dem Lehrer noch deinen Mitschülern Respekt gezeigt. Einige fanden das bestimmt lustig, doch einige hat es sicher auch gestört. Egal wo man ist, Respekt gegenüber Mitmenschen ist (meiner Meinung nach) das A und O.

Regeln für Lehrer:

  • Gib den Schülern keine Antworten auf Fragen, die sie nicht gestellt haben.
  • Belehre niemals ungefragt
  • Zerstöre nie die Neugier der Schüler
  • Wenn sie einen Papierflieger durch die Klasse segeln lassen, frag sie nach den Konstruktionsplänen. Es könnte sich um zukünftige Flugzeugkonstrukteure handeln

Gruß Matti

Was kann ich bei der Strafarbeit schreiben?

Ich weiss nicht was ich schreiben soll so ein junge hat mir ein zettel geworfen und da drauf stand ein schlimmes wort. Sie hat gesagt schreibt wieso keine Ausdrücke und wieso man nicht Zettel werfen kann.

...zur Frage

Genesungswünsche vor einer Operation - Hat jemand Ideen?

...ich meine, man kann schlecht "Viel Spaß!" sagen...also? :)

...zur Frage

Darf ein lehrer mir in baden-würtemberg eine strafarbeit ohne pädagogischen hintergrund geben?

Ist das erlaubt dass ich 20 mal schreiben muss: "wenn ich immer meinen senf dazu gebe werde ich würstchenverkäufer" ?! Bitte helft mir! (:

...zur Frage

Ich habe Zettel im Unterricht Rum geworfen und ich muss eine Strafarbeit schreiben habt ihr Ideen?

...zur Frage

Strafarbeit wegen vergessenem Sportzeug?

Hey.
Ich habe heute zum zweiten mal mein Sportzeug vergessen, und nun soll ich, wie auch alle anderen schüler, welche ihr sportzeug vergessen haben, die Grundregeln des Basketballs Handschriftlich schreiben. Darf der Lehrer uns so eine Strafe geben?

...zur Frage

Erörterung Gutes Benehmen

Hi, habe eine Erörterung geschreiben könntet ihr mir sie bitte korigieren Danke schon im Vorraus

Höflichkeit und gutes Benehmen, das um und auf in unserem Alltag. Was gilt als gutes Benehmen? Was unterscheidet gutes Benehmen von früher und heute oder gibt es überhaupt Unterschiede? Ich möchte in diesem Text auf diese Fragen eingehen und auch meine eigene Meinung dazu präsentieren.

Ganz alltägliche Sachen, die für viele als selbstverständlich gelten gehören ebenfalls zu gutem Benehmen. So sind zum Beispiel ein einfaches Grüßen, ein Händeschütteln, Blickkontakt bei Gesprächen, im Bus aufstehen, oder Bitte- und Danke-Sagen Ausdruck von Respekt. Es hört sich einfacher an als es tatsächlich ist. Vielen Menschen fällt so etwas schwer und sie haben es dadurch auch im Schul- und vor allem im Berufsleben nicht einfach.

Schon immer wurde von den Jüngeren verlangt zuerst zu Grüßen um den Respekt vor älteren Leuten zu zeigen. Heutzutage jedoch sind viele Jugendliche der Meinung dass das nicht so sein muss, denn auch Ältere sollen gegenüber der jüngeren Generation Respekt zeigen.

„Die Jugendlichen heutzutage“ wer hat das nicht schon einmal gehört!? Doch auch viele Erwachsene haben kein besonders gutes Benehmen. Mir ist es schon oft passiert, dass ich nicht gegrüßt wurde oder bei einem kleinen unabsichtlichen Zusammenstoß keine Entschuldigung gehört habe. Besonders bei manchen Lehrern die uns vermitteln wie wichtig gutes Benehmen ist, habe ich schon des Öfteren bemerkt wie sie es selbst nicht schaffen.

Um auch auf die Gründe von schlechtem Benehmen einzugehen, hier einige Ansätze. Viele denken, dass nur die Erziehung etwas mit Unhöflichkeit zu tun hat, das ist allerdings nicht so. Manche Leute sind einfach nur unsicher oder schüchtern. Es ist aber auch das genaue Gegenteil möglich, nämlich dass Jugendliche zu selbstbewusst sind und sich Älteren nicht mehr unterwerfen möchten.

Meine Meinung dazu ist, dass Höflichkeit überaus wichtig ist. Nicht nur bei Bewerbungen oder in der Schule sondern auch auf der Straße bei ganz normalen Alltagssituationen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?