Wie Ligusterhecke aufpäppeln und erweitern?

1 Antwort

erst einmal solltes du die Pflanze wieder aufrichten und mit einem Stab fixieren. Natürlich kannst du Pflanzenteile abschneiden und einstecken. Das dauert aber sehr lange, bis die Ästchen anwurzeln und hoch wachsen. Es werden auch nicht alle kommen. Du musst dann immer wieder nachstecken. Am Anfang würde ich auch etwas gießen.

An deiner Stelle hätte ich noch nicht alle Pflanzen der Hecke entsorgt, oder ist da ein fester Zaun dahinter? Nicht das alle da hineinlaufen können wie sie wollen.

Hallo vielen Dank für deine Antwort. Hinter der Hecke ist ein fester Zaun. Habe erstmal in der Ecke eine pflanzen komplett weggeschnitten da sie nur Stacheln hatte, weiß nicht wie die heißt dabei ist mir aufgefallen das in dieser Hecke Liguster mit drinne ist was ich stehen gelassen habe. Nun wollte ich diese Lücke schließen entweder mit eigene Ableger oder halt gekauft eine kleine Ligusterhecke und mich dann weiter am Zaun entlang arbeiten.

0
@Karrazz

Manchmal kannst du bei Leuten, die eine Ligusterhecke haben Ästchen abschneiden. Die werden ja sowieso laufend geschnitten. Wenn die Leute nett sind brauchst du nichts dafür zu bezahlen.

0

Welche Heckenart?

Hallo,

Weiss jmd um welche Heckenart es sich hier handelt?

Danke im Voraus,
Tom

...zur Frage

Chilipflanze oben schneiden?

Hallo,

ich habe mir vor einigen Monaten eine Chili Pflanze im Netto gekauft (Bild rechte Chili), Spaßeshalber die Samen einer Schote in einen Blumentopf geworfen und aus einigen kleinen die keimten haben sich tatsächlich die beiden Pflanzen gehalten. Nun weiß ich nicht ob ich die beiden zurückschneiden soll oder nicht, die gekaufte ist auch nur halb so groß (auch geschnitten/gekürzt). Im Moment sind sie ca. 35cm hoch, ich kann sie nicht raus pflanzen da wir keinen Hof,Balkon oder ähnliches haben. Gelesen hatte ich das man zwischen 30-40cm Höhe oberhalb eines Wachstumsknoten scheiden soll damit sie buschiger werden (Artikel über Chilis auf Balkon züchten). Leider stand auf den gekauften Topf auch nur "Rote Chili". Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

Welche schnellwachsende & dichte Kletterpflanze für Zaun 1,75m x 2m geeignet?

Hallo,

mein neue Nachbar hat leider die ganze Hecke abgeschnitten: abgesehen davon, dass sein Zigarettenqualm nun direkt in mein Schlafzimmer zieht hat er nun von seiner Terrasse aus auch freien Blick hinein. Aufgrund des nahen Fensters zum Zaun kommt eine Hecke oder ähnliches auf meiner Seite nicht in Frage. Die Idee war deshalb eine Kletterpflanze am Zaun zu pflanzen - zu dem Zweck habe ich bereits eine Rankhilfe befestigt - 1,75m breit und 2m hoch. Ein Foto der Kontruktion seht ihr hier: https://www2.dropbox.com/sh/qr0pp1yzo1hc9te/_R0dH3iEWu/garten.jpg

Das ganze ist auf der Ostseite des Hauses, es kommt also den ganzen Vormittag reichlich Sonne hin, ab dem späteren Mittag ist es dann schattig. Ich hätte gerne etwas, das möglichst schnell und vor allem dicht wächst - was ist dafür besonders geeignet? Je nach Größe könnte man das ganze natürlich noch auf das Gartenhäuschen auf der rechten Seite erweitern.

Danke schonmal! Martin

...zur Frage

Hecken total Entfernen?

Möchte Ligusterhecken total entfernen ohne ausgrabem

...zur Frage

Hecke umpflanzen

Hallo ich habe von meinem Nachbarn einige Lebensbäume bekommen circa 1,50 m groß und ich möchte sie bei mir am zaun einpflanzen. Worauf muss ich achten das sie nicht sterben?

...zur Frage

Ligusterhecke mit Sichtschutz

Welche Auswirkung hat ein 1,80 m hoher Sichtschutz aus Schilfrohr, der unmittelbar an einer Ligusterhecke (ebenfalls 1,80m hoch) über die gesamte Länge aufgestellt wurde. Wird dadurch das Wachstum der Hecke wegen der Schattenwirkung beeinträchtigt. Die Schilfrohrmatten sind so dicht an der Hecke aufgestellt, dass diese von dieser Seite nicht mehr geschnitten werden kann. Ist sowas überhaupt erlaubt? Die Hecke ist ja eigentlich schon Sichtschutz genug.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?