Wie lernt man am besten Drachensprache?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin selber Skyrim Nerd und weis selber es wäre schon cool Dovahzul zu können. Aber es ist A umständlich und B nutzlos. Die Grammatik ist genau die gleiche wie im Englischen, da hast du recht. Jedoch müsstest du in einem Englisch-Dovahzul-Übersetzer erst mal sämtliche Vokabeln einzeln übersetzen (und durch Grammatik abgeänderte Versionen) und diese auswendig lernen. Dann noch das jeweilige Symbol zu jedem Buchstaben. Da lernst du besser erst mal Deutsch, Englisch und vielleicht noch eine Drittsprache wie Französisch. Das ist nämlich auch cool (sogar viel cooler) und es bringt dir auch noch was.

Kommentar von staubdust
23.09.2016, 19:40

Naja, Russisch wäre für CS GO praktisch

0
Kommentar von Shalidor
23.09.2016, 20:07

Also "Kurva" kann ich dir auch noch übersetzen... Nein Spaß, ich dachte eher an eine nützliche Sprache. In der realen Welt.

1

Ernst gemeinter Rat: lass es bitte.
Nutze die Zeit lieber um andere Sachen zu lernen...diese "Sprache" wirst du nirgends nutzen können und solltest du Skyrim irgendwann nicht mehr spielen wollen, dann ärgerst du dich über die vergeudete Zeit.
Zu meiner Zeit gab es den Einen oder Anderen, der Elbisch von Herr der Ringe lernen wollte....ich glaube die Leute fassen sich noch heute dafür ins Gesicht.

Kommentar von staubdust
23.09.2016, 16:06

Nene bin mir sicher xD dovahkiin für immer

0
Kommentar von finn1123
23.09.2016, 16:06

Die einzige sinnvolle Antwort!

1

Hallo,

tu dir selbst einen großen Gefallen und lerne erst einmal richtig Deutsch und darüber hinaus als Weltsprache Nr. 1 Englisch. Wenn deine Zeit, deine Lust und Laune und deine Energie dann noch für weitere Sprachen ausreichen, dann solltest du die Finger von "Kunstsprachen" wie der Drachensprache lassen und stattdessen besser Spanisch, Französisch, Russisch, Japanisch, Chinesisch, also eine echte Sprache lernen.

Ich wünsche dir bei der Auswahl einer Sprache ein gutes Händchen und viel
Glück und Erfolg für deine weitere schulische und berufliche Zukunft.

:-) AstridDerPu

Kommentar von vSPARTACUSv
23.09.2016, 18:32

Spielverderber*

0

Da hilft nur aufteilen und halt lernen..

Bei YouTube gibt es zumindest ein paar Musik-Videos mit Untertitel ;-) Kennst du bestimmt schon...

Ansonsten wirklich googlen ;-)

Jetzt ganz einfach Sprachen lernen mit   +BABBLE

Viel Erfolg <3

HDGDL

Kommentar von staubdust
23.09.2016, 16:09

oh man xD

0
Kommentar von Lendoxx
24.09.2016, 09:32

haha xD

0

Was möchtest Du wissen?